Zuletzt aktualisiert am 1. Oktober 2013

TRUSTe European Safe Harbor certification
TRUSTe Children privacy certification

Rockstar Games Inc., ein US-amerikanisches Unternehmen, seine Mutter- und Tochterunternehmen (zusammengefasst: das „Unternehmen“), respektieren die Datenschutzrechte unserer Benutzer und verpflichten sich dazu, die Informationen, die durch ihre Online-Produkte, Online-Dienste und Websites gesammelt werden (zusammengefasst: die „Online-Dienste“), auf die mittels internetfähiger Plattformen, einschließlich Spielkonsolen, Computer, Laptops, Smartphones, spielinterner Anwendungen oder einer beliebigen Softwareplattform einschließlich Drittanbieter-Hosts zugegriffen wird, zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzrichtlinie“) wurde aufgestellt, um zu erläutern, wie wir Informationen, die im Zusammenhang mit unseren Online-Diensten erfasst werden, sammeln, speichern, bekanntgeben, übertragen schützen und anderweitig nutzen.

BITTE LESEN SIE DIE FOLGENDE DATENSCHUTZRICHTLINIE AUFMERKSAM. DURCH DIE REGISTRIERUNG BEI UNSEREN ONLINE-DIENSTEN ODER DEREN VERWENDUNG WILLIGEN SIE EIN, DASS WIR (i) IHRE KONTODATEN MÖGLICHERWEISE IN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA ODER IN ANDERE LÄNDER; IN DENEN MÖGLICHERWEISE ANDERE DATENSCHUTZRECHTE GELTEN ALS IN IHREN HEIMATLAND, WEITERLEITEN, DORT VERARBEITEN UND SPEICHERN; (ii) DASS WIR IHRE DATEN IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DER FOLGENDEN DATENSCHUTZRICHTLINIE WEITERVERARBEITEN SOWIE (iii) DASS SIE SICH ZUR EINHALTUNG UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE UND (iv) UNSERER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN, VERHALTENSREGELN UND ANDEREN MÖGLICHERWEISE GELTENDEN REGELUNGEN VERPFLICHTEN. DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE ERGÄNZT DIE DATENSCHUTZMITTEILUNG, DIE SIE ZUSAMMEN MIT IHRER SOFTWARE ERHALTEN HABEN UND/ODER DIE DATENSCHUTZMITTEILUNG DES KONSOLENHERSTELLERS.

Dem Unternehmen wurde das TRUSTe-Siegel für Datenschutz verliehen. Das bedeutet, dass die vorliegende Datenschutzrichtlinie und die Praktiken durch TRUSTe auf Einhaltung der Anforderungen des TRUSTe-Programms Anforderungen des TRUSTe-Programms , einschließlich Transparenz, Rechenschaft und Wahlmöglichkeit bezüglich der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, überprüft wurden. TRUSTes Auftrag als unabhängige dritte Partei besteht darin, durch ihr führendes Datenschutz-Gütezeichen und die innovativen Vertrauenslösungen das Vertrauen der Verbraucher und Organisationen in das Internet weltweit zu fördern. Bei Fragen oder Beschwerden hinsichtlich unserer Datenschutzerklärung oder den darin beschriebenen Verfahren wenden Sie sich bitte an privacypolicy@take2games.com. Sollten Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sein, können Sie sich unter www.truste.com/watchdog/request direkt an TRUSTe wenden. DAS TRUSTe-PROGRAMM DECKT BESTIMMTE INTERNETSEITEN AB; NICHT ABER DECKT ES INFORMATIONEN AB, DIE MÖGLICHERWEISE DURCH EINE SOFTWARE GESAMMELT WERDEN.

Diese Datenschutzrichtlinie erläutert Folgendes:



AUF WEN DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE ANWENDUNG FINDET

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Nutzer der Online-Dienste und, wenn nicht anders vereinbart, für alle in den Vereinigten Staaten durch das Unternehmen angebotenen Online-Dienste. Für Online-Dienste, die von Anwendern innerhalb der Europäischen Union genutzt werden, ist die Take-Two Interactive Software Europe Limited, IOC Registrierungsnummer Z1336431 für Ihre persönlichen Daten verantwortlich.

Zurück nach oben


WORAUF SICH DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE BEZIEHT

Gegenstand dieser Datenschutzrichtlinie sind die Online-Dienste des Unternehmens, einschließlich der durch TRUSTe zertifizierten Websites des Unternehmens, mobilen Anwendungen und anderen Diensten, die mit diesem verlinkt sind oder Darstellungen davon zeigen. Darüber hinaus steht es dem Unternehmen frei, mehrere andere Domainnamen zu unterhalten, die mit seinen Marken in Verbindung stehen, seine Produkte vermarkten oder zu den obengenannten Websites verlinken. Außerdem können von Zeit zu Zeit neue Websites und Dienste hinzukommen. Eine vollständige Liste dieser zertifizierten Take-Two-Websites erhalten Sie, indem Sie auf das TRUSTe-Siegel auf dieser Seite klicken.

Das Unternehmen hält die Bestimmungen des zwischen der EU und den USA sowie der Schweiz und den USA getroffenen Safe Harbor-Abkommens gemäß der vom US-Handelsministerium veröffentlichten Version zur Erhebung, Verwendung und Weitergabe von aus den Ländern der Europäischen Union und der Schweiz stammenden Daten ein. Das Unternehmen erklärt sich bereit, die Datenschutzgrundsätze des Safe Harbor-Abkommens der Informationspflicht, der Wahlmöglichket, der Weitergabe, der Sicherheit, der Datenintegrität, des Auskunftsrechts und der Durchsetzung einzuhalten. Weitere Informationen über das Safe Harbor-Abkommen und unser Zertifikat finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie sich ausschließlich auf Informationen bezieht, die online über die Online-Dienste übermittelt und gesammelt wurden, und nicht auf solche Informationen, die möglicherweise durch das Unternehmen offline gesammelt werden. Darüber hinaus bezieht sich diese Datenschutzrichtlinie nicht auf Websites oder Dienste, die von anderen Unternehmen oder Organisationen (wie solchen, die für die Produkte und Dienste des Unternehmens werben bzw. zugehörige Produkte verkaufen) unterhalten werden, und das Unternehmen kann nicht und wird nicht die Sicherheit aller personenbezogenen Daten gewährleisten, die solchen anderen Websites zur Verfügung gestellt wurden. Bitte beachten Sie außerdem, dass es uns frei steht, andere Dienstleister damit zu beauftragen (Vertreter oder Auftragnehmer) personenbezogene Daten für uns zu sammeln. In solchen Fällen verpflichten sich diese Dienstleister dazu, in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu handeln. Diesen Dienstleistern ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Marketingzwecke zu verwenden.

Wir nutzen den unabhängigen Dienstanbieter Arvato Digital Services als unseren offiziellen Spiel- und Online-Vertriebspartner und bei bestimmten spielinternen Verkaufsfunktionen. Andere unabhängigen Dienstanbieter können mit anderen bestimmten spielinternen Verkaufsfunktionen in Verbindung stehen.Beachten sie bitte die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu jedem Produkt um Näheres zu erfahren. Wie beim Erwerbszeitpunkt angegeben, werden solche Transaktionen zwischen Ihnen und dem unabhängigen Dienstanbieter abgewickelt und unterliegen der Datenschutzrichtlinie und den Nutzungsbedingungen des unabhängigen Dienstanbieters.

Wir nutzen auch Dritte für verschiedene Dienste in Bezug auf Online-Dienstleistungen, einschließlich Kundendienst, technischem Kundendienst, Gewinnspiel-Datenerhebung und E-Mail-Dienste. Wenn sie an einem Gewinnspiel teilnehmen oder sich für einen Newsletter registrieren, stellen wir anderen Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten insoweit zur Verfügung, als dies zur Bereitstellung der Dienstleistung erforderlich ist. Diesen Dritten ist es nicht gestattet, solche Daten für ihre eigenen Marketingzwecke zu nutzen.

Wir behalten uns das Recht vor diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Bitte kehren Sie deshalb von Zeit zu Zeit hierher zurück, um sich über diese Änderungen zu informieren. Bei wesentlichen Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wir Sie hier, per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unserer Homepage davon in Kenntnis setzen. Falls nötig bieten wir Ihnen zusätzliche Wahlmöglichkeiten bezüglich der in diesen Hinweisen enthaltenen Änderungen an. Die weitere Nutzung der Online-Dienste kommt Ihrer Zustimmung zu diesen Änderungen gleich.

Es steht Ihnen frei, uns durch Ihre Nutzung der Online-Dienste freiwillig unterschiedliche personenbezogenen Daten sowie nicht-personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Außerdem steht es uns frei, „Cookies“ und andere passive Technologien einzusetzen, einschließlich „Clear Gifs“, um bestimmte nicht-personenbezogene Daten von Ihnen zu sammeln, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Online-Dienste stehen, wie z. B. die Webseiten, die Sie besuchen, und die Funktionen, von denen Sie Gebrauch machen. Unsere Cookies enthalten Links zu personenbezogenen Daten.

Zurück nach oben


WELCHE PERSONENBEZOGENEN UND NICHT-PERSONENBEZOGENEN DATEN DAS UNTERNEHMEN SAMMELT

Personenbezogene Daten sind Daten, die Sie als Person identifizieren und die dazu verwendet werden können, um Sie online oder offline zu kontaktieren. Das Unternehmen sammelt Ihre personenbezogenen Daten auf freiwilliger Basis. Die personenbezogenen Daten, die Sie dem Unternehmen bereitstellen, gehen uns üblicherweise auf folgende Arten zu:

  • durch Registrierung für Online-Dienste, Websites, Stellenangebote, Produkte, Wettbewerbe und besondere Veranstaltungen;
  • Abonnement von Newslettern oder Benachrichtigungen;
  • Beiträge zu Message Boards, Foren, Nachrichten-Blogs, Chatrooms oder anderen Online-Diensten;
  • Erwerb eines Produkts oder einer Dienstleistung über unsere Online-Shops;
  • Erwerb von DLC, virtuellen Gegenständen oder virtueller Währung zur Nutzung in unserer Software bzw. unseren Online-Diensten;
  • Nutzung der Funktionen „Tell a friend“, „Email this page“ oder anderer E-Card-Funktionen;
  • Anfragen an den technischen Kundendienst;
  • Herunterladen von Demoversionen, Programmen oder anderer Software;
  • Teilnahme an statistischen Umfragen und Meinungsumfragen, sowie Beiträge zu Fragebögen; oder
  • durch anderweitige Nutzung unserer Software, einschließlich Konsolenprodukte, mobile Produkte und PC-Produkte sowie durch Nutzung unserer Online-Produkte oder Online-Dienste, bei denen personenbezogene Daten zur Nutzung und/oder Teilnahme erforderlich sind.

Die Arten von Daten, die im Zusammenhang mit den obengenannten Aktivitäten gesammelt werden, hängen von der Art der Aktivität ab. Die Daten, die wir sammeln, können personenbezogene Daten sein, wie z. B. Ihr Vor- und/oder Zuname, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihr Foto, Ihre Postanschrift oder Ihre Zahlungsinformationen. Darüber hinaus sammeln wir möglicherweise demografische und nicht-personenbezogene Daten über Sie und das System, auf dem Sie gespielt haben, darunter fallen z. B. Ihre Postleitzahl, Ihr Geschlecht, Ihre Hardwareeinstellungen, Konsolen-ID, Spielergebnisse, Umfragedaten, die Produkte, die Sie erworben haben, Ihre IP-Adresse und andere Informationen. In Fällen, in denen demografische Daten zum Zwecke einer Aktivität gesammelt werden, die ebenfalls die Bereitstellung personenbezogener Daten erfordert, führen wir die demografischen Daten möglicherweise mit Ihren personenbezogenen Daten zusammen. Erfolgreiche Gewinnspielteilnehmer müssen gegebenenfalls zusätzliche Informationen bereitstellen, um Ihren Gewinn entgegennehmen zu können.

Wenn Sie über Drittanbieter bereitgestellten Online-Dienste nutzen, erwerben oder sich dafür registrieren, so z. B. die Netzwerkdienste von Spielekonsolen, internetbasierte Spieledienste, oder die Website eines Gesellschaftsmediums, oder wenn auf Ihren Wunsch hin ein Konto bei unserem Unternehmen mit einem Konto eines Drittanbieters verknüpft wird, wird im Rahmen des Registrierungsprozesses möglicherweise eine beschränkte Anzahl an personenbezogenen Daten aus Ihrem Benutzerkonto an das Unternehmen übermittelt, und es ist uns unter Umständen möglich, Informationen über die Nutzung dieser Online-Dienste zu sammeln. Kaufen Sie etwa virtuelle Währung über eine Spielkonsole, so werden durch den Spielkonsolendienst Informationen an uns übermittelt um die Transaktion durchführen zu können, einschließlich der Menge der gekauften virtuellen Währung und Daten zur Identifizierung Ihres Online-Dienst Kontos.

Wenn Sie eine Anwendung auf einer Seite eines Sozialen Netzwerkes („SNS“) nutzen, gestatten Sie uns Zugriff auf bestimmte Informationen aus Ihrem Profil auf dieser SNS. Die Informationen, zu denen Sie uns den Zugang gewähren, sind abhängig von Ihren Datenschutzeinstellungen beim jeweiligen Gesellschaftsmedium. So kann unsere Facebook-Anwendung z. B. die folgenden Daten, gemäß Ihrer Zustimmung, dem SNS und Ihren Einstellungen, ganz oder teilweise einsehen und speichern: Ihre „grundlegenden Informationen“, die Sie im Sozialen Netzwewrk veröffentlicht haben; Ihr Profilbild oder dessen URL; Ihre Liste von Freunden und Ihre Benutzer-ID, die mit öffentlich zugänglichen Informationen wie Name und Profilfoto verknüpft sind; oder andere Informationen, die Teil der „Erlaubnisanfrage“ für das Soziale Netzwerk sind. Ihr Einverständnis zur Freigabe dieser Informationen wird wirksam, sobald Sie in einem Sozialen Netzwerk bei unseren Anwendungen auf „Annehmen“ oder „Erlauben“ (oder vergleichbare Begriffe) klicken. Nachdem wir Ihre Informationen von einem Sozialen Netzwerk erhalten haben, werden diese Informationen von uns nach den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie gespeichert und verwendet. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für die Bedingungen, Richtlinien, Angaben oder Maßnahmen des Sozialen Netzwerks.

Wenn Sie Facebook Connect, OpenID oder eine andere Multisite-ID zur Anmeldung bei einem Online-Dienst verwenden, werden diese ID-Dienste Ihre Identität beglaubigen und Ihnen die Möglichkeit geben, bestimmte personenbezogene Daten mit uns zu teilen, damit wir diese Daten in unser Anmeldeformuar eintragen können. Abhängig von Ihren Kontoeinstellungen können uns Multisite-IDs auch noch andere Informationen liefern. Prüfen Sie die Bedingungen dieser Dienste, bevor Sie sich mit diesen bei einem Online-Dienst anmelden. Wenn Sie bestimmte Spielesoftware des Unternehmens nutzen, werden unter Umständen Informationen zu Ihrem Spiel gesammelt und über einen Netzwerkdienst der Spielekonsole oder über eine andere Internetverbindungsmethode mittels der Hardware, die Sie für Ihr Spiel einsetzen (einzeln und zusammengefasst: Ihre „Internetverbindung“) an das Unternehmen übermittelt. Weitere Informationen erhalten Sie im nachfolgenden Abschnitt „Welche Daten aus Online-Spielen das Unternehmen sammelt“.

Zurück nach oben


WELCHE DATEN DAS UNTERNEHMEN AUS ONLINE-SPIELEN SAMMELT

Wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die über eine internetfähige Hardware bereitgestellt werden, empfängt das Unternehmen unter Umständen Informationen über Ihr Spiel, ohne dass Sie gesondert benachrichtigt werden oder anderweitig eingreifen müssen. Das Unternehmen empfängt keinerlei personenbezogene Daten, wie z. B. Ihren Namen oder Ihre Adresse, aber es erhält unter Umständen Zugang zu anderen Informationen, wie Ihre Konsolen-ID, Gaming Dienst ID, Informationen zu besonderen Erfolgen, Ergebnissen und Ihrer allgemeinen Leistung, Ihre IP-Adresse oder MAC-Adresse oder andere Gerätekennung, anderen Informationen zur Konsolennutzung sowie Informationen und Statistiken bezüglich Ihrer Nutzung der Spiele. Daten aus Online-Spielen können auch gesammelt werden, während Sie gerade offline sind, und zu einem späteren Zeitpunkt an das Unternehmen übermittelt werden, wenn Sie sich wieder mit dem Internet verbinden. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie gerade über Ihre Konsole, Ihren tragbaren Computer, Ihr Mobilgerät oder eine andere Spieleplattform mit dem Internet verbunden sind oder nicht. Dem Unternehmen steht es frei, diese Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden, unabhängig davon, ob Sie sich für die Online-Dienste registriert haben und diese nutzen oder nicht.

Zurück nach oben


BESONDERE HINWEISE BEZÜGLICH BESTIMMTER INFORMATIONEN

  • Mitgliedernamen und Kennungen / Spielekonsolen / Soziale Netzwerkdienste / andere Dienste von anderen Unternehmen: Bestimmte, durch das Unternehmen bereitgestellte Online-Dienste, einschließlich Multiplayer-Spiele und spezialisierte Websites, nutzen die Dienstleistungen anderer Unternehmen zur (i) Authentifizierung von Online-Diensten oder um (ii) ein Dienste-Konto des Unternehmens mit einem Konto eines anderen Unternehmens wie einer Spielekonsolen-ID, einem Gaming-Netzwerkdienste-Konto oder Sozialen Netzwerkdienstkonto zu verknüpfen. Wenn Sie den Authentifizierungsdienst eines anderen Unternehmens in Anspruch nehmen oder Ihr Unternehmenskonto mit dem Konto eines anderen Unternehmens verknüpfen, werden Sie gebeten, die Kontodaten, die mit diesem Dienste-Konto in Verbindung stehen, zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie sich für einen Online-Dienst über ein Spielkonsolennetzwerk eines anderen Unternehmens registrieren oder Ihre Mitgliedschaft für einen Online-Dienst bei einem anderen Unternehmen wie beispielsweise Ihrer Freundesliste in diesem Gaming- oder Sozialen Netzwerk verknüpfen, werden eventuell bestimmte Mitgliedsdaten automatisch an das Unternehmen weitergegeben.
  • Öffentliche Informationen, einschließlich Message Boards, nutzergenerierte Inhalte, Foren, Nachrichten-Blogs, Kommentare, Benutzerprofile und Chatrooms: Jedes Mal, wenn Sie personenbezogene Daten öffentlich zugänglich machen, z. B. über Message Boards, Chatrooms, Kommentarfelder oder Ihre Profilseite, können diese Daten von anderen gesammelt und verwendet werden. Informationen, die Sie in solchen Foren preisgeben, sind öffentliche Informationen, die nicht vertraulich behandelt werden müssen oder dem Datenschutz unterliegen. Sie sollten sich darüber bewusst sein, das alle personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen solch öffentlicher Aktivitäten bereitstellen, von anderen Nutzern dieser Foren gelesen, gesammelt und verwendet werden können, und dass diese Daten außerdem dazu verwendet werden könnten, um Ihnen unaufgefordert Nachrichten zu senden oder Sie als Person zu identifizieren. Wenn Sie ein Video, Bild, Foto oder andere Inhalte über einen Online-Dienst veröffentlichen und allgemein zugänglich machen, sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass diese Inhalte von anderen Benutzern ohne Ihre Zustimmung angesehen, gesammelt, kopiert und/oder verwendet werden können. Wenn Ihr Spielerpseudonym oder eine ID Ihren echten Namen enthält, wird dieser Name in Ranglisten und an anderen Stellen öffentlich zugänglich gemacht. Daher raten wir dringend, bei der Nutzung unserer Dienste keine personenbezogenen Daten anzugeben oder sich bei der Nutzung unserer Dienste nicht anhand von personenbezogenen Daten zu identifizieren. Wir übernehmen keine Verantwortung für öffentlich zugängliche Informationen oder Inhalte, die Sie mit unseren Online-Diensten veröffentlichen.
  • E-Mail-Schriftverkehr: Wir stellen unter Umständen E-Mail-Adressen oder Formulare bereit, über die uns Besucher Fragen oder Kommentare zukommen lassen können, bzw. über die sie uns Kundendienstanfragen zusenden können. Im Rahmen der Bearbeitung und Beantwortung solcher Anfragen, sammeln wir möglicherweise personenbezogene Daten, so z. B. Ihre E-Mail-Adresse und alle anderen personenbezogenen Daten, die in Ihrer E-Mail-Nachricht enthalten sind. Wir stellen Ihnen diese Kontaktoptionen nicht zur Verfügung, um personenbezogene Daten von Ihnen zu erhalten. Wir nutzen diese Informationen lediglich dazu, um Ihre Fragen und/oder Kommentare zu beantworten bzw. um Ihre Kundendienstanfrage zu klären. In den meisten Fällen wird Ihre Nachricht unmittelbar nach Klärung Ihres Anliegens gelöscht; in manchen Fällen speichern wir allerdings eine Kopie Ihrer Anfrage zu Dokumentationszwecken, als Bestandteil des Qualitätssicherungsprozesses oder um den laufenden Kundendienst zu liefern, der von Ihnen angefordert wurde. Wenn uns die Information zugeht, dass es sich bei der Person, mit der wir kommunizieren, um ein Kind unter 13 Jahren handelt, löschen wir die E-Mail-Adresse des Kindes unmittelbar nachdem wir dessen Anfrage beantwortet haben.

    Zusätzlich zur Beantwortung Ihrer E-Mail-Anfragen und der Bereitstellung der über unsere E-Mail-Listen angeforderten Informationen, versenden wir je nach Bedarf Aktivierungsnachrichten und andere Transaktionsmitteilungen an Ihre E-Mail-Adresse. Sie können solche Benachrichtigungen nicht abbestellen, da diese E-Mails nicht zu Werbezwecken versendet werden. Wenn Sie diese Benachrichtigungen dennoch nicht erhalten wollen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren.
  • Lebensläufe: Das Unternehmen bietet die Möglichkeit an, Lebensläufe ins Netz zu stellen. Personenbezogene Daten, die aus diesen Lebensläufen gesammelt werden, dienen ausschließlich der Bearbeitung und Bewertung von Bewerberanfragen auf Stellenangebote, und unterliegen daher nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Die Informationen, die aus diesen Lebensläufen hervorgehen, können innerhalb des Unternehmens den Mutter-, Tochter- oder anderen verbundenen Unternehmen zur Verfügung gestellt werden.
  • Investor Relations: Das Unternehmen stellt auf seinen Websites Informationen für Anleger bereit („Investor Relations“). Personenbezogene Daten, die im Bereich der Investor Relations auf der Website von Take-Two Interactive Software, Inc. gesammelt werden, dienen ausschließlich diesem Geschäftszweck und unterliegen daher nicht dieser Datenschutzrichtlinie.

Zurück nach oben


WAS PASSIERT, WENN SIE IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT BEREITSTELLEN

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, kann dies die Teilnahme an bestimmten Aktivitäten einschränken, so z. B. an Gewinnspielen mit Verlosung oder der Nutzung bestimmter Online-Dienste. Wie oben beschrieben, behalten wir uns aber das Recht vor, unabhängig von Ihrer Registrierung Spiele-Boards und Multiplayer-Spielergebnisse zu veröffentlichen, die bestimmte Informationen über Ihre Nutzung der Produkte wie beispielsweise Ihre Spieler-ID enthalten.

Zurück nach oben


OB WIR COOKIES EINSETZEN, IP-ADRESSEN NACHVERFOLGEN ODER ANDERE PASSIVE MITTEL EINSETZEN, UM DATEN ZU SAMMELN

Das Unternehmen setzt auf seinen Websites Cookies, Web Beacons und ähnliche Trackingmethoden bei bestimmten Online-Diensten ein, um nicht-personenbezogene Informationen zu sammeln. Wenn Sie uns personenbezogene Informationen bereitstellen, werden diese unter Umständen mit den Daten verknüpft, die mittels dieser Technologien gespeichert wurden.

  • Cookies: Ein „Cookie“ ist eine kleine Dokumentationsdatei, die von Websites auf dem Computer des Benutzers gespeichert wird. Unsere Cookies beinhalten keine Namen von Personen, E-Mail-Adressen oder andere personenbezogenen Daten; sie werden üblicherweise dazu verwendet, um den Computer, Browser oder das Endgerät eines Benutzer so schnell wie möglich zu identifizieren und sich bestimmte Dinge über dessen vorangegangene „Besuche“ zu merken (z. B. dessen Nutzung verschiedener Funktionen eines Online-Dienstes). Es steht Ihnen frei, Cookies zu deaktivieren oder Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie an Ihren Computer gesendet wird. Die Deaktivierung von Cookies kann allerdings dazu führen, dass Sie bestimmte Online-Dienste nicht in vollem Umfang nutzen können.
  • Flash Cookies: Außerdem machen wir auf Websites, die Flashtechnologie einsetzen, eventuell von Flash Cookies Gebrauch, auch bekannt als „Shared Objects“. Bei Flash Cookies handelt es sich um kleine Dateien, ähnlich denen der Browser-Cookies, die dazu verwendet werden, um die Einstellungen der Website zu speichern und deren Layout und Design zu personalisieren. Flash Cookies sammeln Daten ausschließlich in ihrer Gesamtheit. Wie normale Cookies stellen Flash Cookies kleine Softwaredateien auf Ihrem Computer dar, die weder Namen, E-Mail Adressen noch andere personenbezogene Informationen enthalten und nicht mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft werden. Um bereits auf Ihrem Endgerät gespeicherte Flash Coockies zu bereinigen, setzen Sie den lokalen Speicher in den Flash Einstellungen zurück. Eine weitere Möglichkeit, um zu verhindern, dass Flash Cookies auf Ihren Computer gelangen, ist, die Datenschutzeinstellungen auf der Macromedia Website unter www.macromedia.com zu ändern.
  • Web Beacons: Ein „Web Beacon“ ist ein elektronisches Bild, das es Websites ermöglicht, die Anzahl der Besucher auf bestimmten Seiten bzw. bestimmten Werbeanzeigen zu zählen. Web Beacons enthalten, ebenso wie Cookies, keine personenbezogenen Daten.
  • Internet-Protokolldateien: Es steht dem Unternehmen außerdem frei, IP-Adressen , die Zugang zu den Online-Diensten haben, zu unterschiedlichen Zwecken nachzuverfolgen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die von einem Netzwerkgerät verwendet wird und Ihren Zugangspunkt zum Internet identifiziert. Abhängig von Ihren Netzwerkeinstellungen kann sie ebenfalls Ihren Computer oder Ihr Gerät identifizieren. Jede MAC-Adresse oder andere Gerätekennung identifiziert eine bestimmte Hardwarekomponente. Diese Protokolldateien sind mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft, falls Sie Ihr Konsolen-Benutzerkonto mit den Online-Dienst-Konten verknüpft haben, die vom Unternehmen angeboten werden.
  • Metrische Analyse-Tools und andere Technologien: Andere Informationen, die das Unternehmen möglicherweise auf passive Weise sammelt, beinhalten Protokolldateien, die Daten zu Ihrer Hardware, Ihrer Produkt-, Dienstleistungs- und Website-Nutzung, Ihrer Website-Navigation oder Spieltelemetriedaten dokumentieren. Diese Protokolleinträge werden außerdem für unser internes Marketing und für demografische Studien genutzt, um die Online-Dienste, die wir für Sie bereitstellen, kontinuierlich zu verbessern.
  • Werbedienstleister: Einige unserer Online-Dienste werden im Bereich Werbung durch vom Unternehmen und von Agenturen verschiedener Drittanbieter bereitgestellte Leistungen unterstützt, dazu gehören Werbenetzwerke, Datenaustausch, Traffic-Management Provider und Marketingkanalyse-Dienstleister („Werbedienstleister“). Diese Online-Dienste speichern und setzen möglicherweise Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien ein, um Daten über Ihr System und Ihre Nutzung der Online-Dienste zu sammeln. Die Daten, die diese Werbedienstleister sammeln oder von uns übermittelt bekommen, umfassen Informationen über Ihren Gerätetyp, IP- und MAC-Adressen oder andere Gerätekennungen, Browsertypen, Spracheistellungen, Betriebssysteme und verallgemeinerte Angaben zur geografischen Bestimmung, sowie die Art der Seiten, Inhalte und Werbeanzeigen, die Sie oder andere, die Ihr Endgerät nutzen, besucht oder gesehen haben und die Häufigkeit Ihrer Besuche; ebenso werden Daten über die Nutzung oder die Aktivitäten auf einer Website oder bei einem Online-Dienst erfasst (z.B. die Verweildauer auf der Seite von einem Mobilgerät aus oder die getätigten Käufe). Diese Informationen können gesammelt und geteilt werden, wenn Sie Online-Dienste nutzen, eine Webseite oder eine Werbung anklicken, eine unserer Spiele- oder Mobilapps, die Sie installiert haben, aufrufen. Diese Daten finden folgende Verwendung: (1) Um sicherzugehen, dass Werbedienstleister, die in unserem Namen Werbung platzieren, genau und angemessen abrechnen können (z.B. für eine Werbung, die Sie dazu veranlasst hat, eines unserer Spiele oder eine andere Mobilapplikation herunterzuladen oder zu kaufen), (2) um zu vermeiden, dass Sie immer wieder die gleiche Werbung zu sehen bekommen; (3) um die Auswahl und das Anzeigen zielgerichteter Werbeeinspielungen oder anderen Inhalten, die möglicherweise von besonderem Interesse für Sie sind, auf Ihrem Computer oder Endgerät (d.h. auf der geöffneten Website oder in der aktiven Mobilapplikation) zu erleichtern; (4) um die Effektivität und die Besucherzahlen unserer Online-Dienste messen und analysieren und den Publikumsanklang bestimmter Inhalte bestimmen zu können; und (5) um die Nutzung unserer Online-Dienste analysieren und überwachen zu können, um so die Möglichkeit zu haben, diese kontinuierlich zu verbessern und aufzuwerten.
  • Werbung von Drittanbietern: Das Unternehmen arbeitet im Bereich der Werbung mit unterschiedlichen Drittanbietern zusammen, die Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien einsetzen, um nicht-personenbezogene Daten zu sammeln. Klicken Sie auf die untenstehenden Links, um mehr über die einzelnen Anbieter, ihre Datenschutzrichtlinien und die Möglichkeit zu erfahren, von den jeweiligen Tracking-Programmen zurückzutreten. Bitte beachten Sie, dass die Tatsache, dass ein Anbieter in dieser Liste aufgeführt wird, nicht bedeutet, dass das Unternehmen diesen Werbepartner zu diesem Zeitpunkt einsetzt oder dass zu diesem Zeitpunkt irgendwelche Werbekampagnen durchgeführt werden, bei denen diese Technologien zum Einsatz kommen. Wir haben keinen Zugriff auf oder Kontrolle über die Tracking-Technologien von Drittanbietern und fordern Sie daher auf, die entsprechenden Datenschutzrichtlinien einzusehen, bevor Sie Ihre Daten diesen Anbietern gegenüber preisgeben.

    AD-X

    ATLAS

    Doubleclick

    Facebook

    Google

    Mediaplex

    Nielsen/Netratings

    Omniture

    Playheaven

    Yahoo

Weitere Informationen über einzelne Programme zum Rücktritt finden Sie auf der Internetseite des World Privacy Forums unter http://www.worldprivacyforum.org/cookieoptout.html Zusätzlich zu der Option, die Websites der obengenannten Hersteller aufzusuchen, können Sie gleichzeitig vom Bezug bestimmter zielgerichteter Werbung von mehreren Werbenetzwerken anderer Unternehmen zurücktreten, insofern diese Unternehmen der Network Advertising Initiative oder der Digital Advertising Alliance angehören. Dazu wählen Sie auf der Website der Network Advertising Initiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp oder unter http://aboutads.info/ die entsprechenden Netzwerke aus.

Zurück nach oben


WER IHRE DATEN SAMMELT UND WIE DIESE GENUTZT WERDEN

Wenn Sie dem Unternehmen über unsere Online-Dienste Daten zur Verfügung stellen, oder wenn Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, automatisch gesammelt werden, erfasst das Unternehmen diese Daten. Das Unternehmen nutzt diese Informationen, um Ihnen Werbung zukommen zu lassen, den Zugang zu unseren Diensten zu ermöglichen, Produktbestellungen zu bearbeiten, „Tell a friend“-Anfragen auszuführen, und um Ihre Fragen zu beantworten bzw. Sie bei technischen Problemen zu unterstützen. Darüber hinaus nutzen wir personenbezogene und nicht-personenbezogene Daten für unser internes Marketing und für demografische Studien, um die Produkte und Dienste, die wir für Sie bereitstellen, kontinuierlich zu verbessern und gezielt auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden.

Ihre Teilnahme an Turnieren oder anderen Online-Spielen ist an Ihre Einwilligung gebunden, dass wir Daten, die aus Ihrer Teilnahme hervorgehen, sammeln, verwenden, speichern, übermitteln und zum Zwecke von Statistiken veröffentlichen dürfen (so z. B. Ihre Ergebnisse, Ranglistenpositionen und besonderen Leistungen).

Benutzer bestimmter Online-Dienste, wie z. B. des Rockstar Games Social Club, nehmen aufgrund Ihrer Mitgliedschaft und/oder Nutzung bestimmter Dienste unter Umständen automatisch an Wettbewerben teil. Rufen Sie regelmäßig die Seite www.rockstargames.com/socialclub/events auf, um Informationen über Wettbewerbe zu erhalten.

Es liegt in der Natur der Sache, dass Online-Spiele und Gesellschaftsmedien-Dienste offene Gemeinschaften darstellen, in der Spieldaten, einschließlich Benutzername, Spielaktivität und Ranglistenpositionen, so veröffentlicht werden, dass andere darauf zugreifen können. Aus diesem Grund veröffentlicht das Unternehmen bestimmte Daten wie Ihr Spielerpseudonym oder Ihre ID und Spielstatistiken im Spiel, in Gesellschaftsmedien-Diensten, Online-Diensten oder auf speziellen Spiele-Websites. Allerdings veröffentlichen wir keine Daten, die Sie als Person direkt und eindeutig identifizierbar machen (wie z. B. Ihren richtigen Namen oder Ihre E-Mail-Adresse), außer Sie stellen uns diese Informationen zu diesem Zweck freiwillig zur Verfügung. Genau wie bei anderen Spielinformationsdiensten werden die Spielinformationen, Ranglisten und Multiplayer-Spielergebnisse möglicherweise in unsere Spiele oder in Webseiten von Drittanbietern über Frames oder Widgets eingebaut.

Es steht uns frei, Informationen, die wir im Zusammenhang mit verschiedenen Online-Diensten gesammelt haben, abzugleichen und/oder zusammenzuführen, und diese Daten öffentlich zugänglich zu machen, so z. B. auf unseren Websites, in unseren Spielen oder in Multiplayer-Spielerlobbies. Wenn Sie beispielsweise Ihr Website-Konto bei unserem Unternehmen mit einem Spielekonsolenkonto verknüpfen, können Ihre Spielergebnisse gemeinsam mit Ihrem Website-Kontonamen angezeigt werden.

Einige unserer Online-Dienste ermöglichen Ihnen das Verknüpfen Ihres Kontos mit Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Bestimmte Mitgliedschaftsinformationen können automatisch an das Unternehmen weitergegeben werden, wenn Sie Ihre Mitgliedschaft bei einem Online-Dienst mit einem Konto bei einem Sozialen Netzwerk verbinden, beispielsweise die Freundeslisten. Einige Soziale Netzwerke bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Informationen über die Online-Dienste auf ihren Websites zu posten, um diese anderen verfügbar zu machen. Falls Sie diese Funktionsmerkmale nutzen, werden Ihre Aktionen durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das das Funktionsmerkmal bereitstellt. Beachten Sie die geltenden Richtlinien des jeweiligen Unternehmens, bevor Sie dessen Dienste in Anspurch nehmen.

Einige unserer Online-Dienste enthalten Funktionen für Soziale Netzwerke und Widgets, wie beispielsweise die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, die Google-Schaltfläche + oder die Schaltfläche „Share This“. Diese Funktionen von Sozialer Netzwerke können ein Cookie speichern, damit die jeweilige Funktion vorschriftsmäßig funktioniert; dieses Cookie kann Ihre personenbezogenen Informationen wie Ihre IP-Adresse und die auf der Website besuchte Seite speichern, wenn Sie diese Funktion nutzen. Funktionsmerkmale von Sozialen Netzwerken und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Umgang mit diesen Funktionsmerkmalen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, die das Funktionsmerkmal bereitstellt. Beachten Sie die geltenden Richtlinien des jeweiligen Unternehmens, bevor Sie dessen Dienste in Anspurch nehmen.

Das Unternehmen kann von Zeit zu Zeit andere Dienstleister einsetzen, um an seiner statt bestimmte Dienste bereitzustellen. Diese Dienstleister unterstützen das Unternehmen intern bei einigen der Dienstleistungen, die wir anbieten, so z. B. bei der Erfassung von Wettbewerbsanfragen sowie bei E-Mail-Diensten. Obwohl diese Dienstleister, und nicht das Unternehmen, die Daten, die mit dem jeweiligen Online-Dienst in Verbindung stehen, sammeln, verwenden oder aufbewahren können, fordert das Unternehmen die Einhaltung der hier abgedruckten Datenschutzrichtlinie ein, und verpflichtet diese Dienstleister außerdem dazu, dass sie Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben bzw. zu eigenen Marketingzwecken verwenden.

Zurück nach oben


WEM DAS UNTERNEHMEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZUR VERFÜGUNG STELLT

Es steht dem Unternehmen außerdem frei, Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie an Dritte weiterzugeben. Das Unternehmen kann Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, um von Ihnen gestellten Anfragen wie der Anmeldung bei einem E-Mail-Verteiler oder der Anforderung von Kundendienstleistungen nachzukommen. Falls wir Dienste oder Verkaufsaktionen anbieten, im Zuge derer Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie eines Drittanbieters separat gesammelt und verwendet werden, setzen wir Sie davon zum Zeitpunkt der Datenerhebung in Kenntnis und stellen es Ihnen frei, nicht an diesem Dienst oder der Verkaufsaktion teilzunehmen. Darüber hinaus geben wir möglicherweise gesamte Datensätze (keine personenbezogenen Daten) zu Nutzungs-Statistiken für Online-Dienste sowie demografischen Daten von Benutzern an Dritte weiter, wobei diese Daten keine Informationen enthalten, die Personen individuell identifizierbar machen.

Außerdem stellen wir Dritten unter Umständen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung, wenn wir durch Vollstreckungsbehörden oder andere gesetzliche Vertreter dazu verpflichtet werden. Dies kann im Zusammenhang mit einem Betrugsverdacht geschehen, bei Verstößen gegen geistige Eigentumsrechte oder anderen Aktivitäten, die gesetzeswidrig sind bzw. für die wir oder Sie gesetzlich haftbar gemacht werden können, etwa im Falle einer Strafverfolgung oder auf behördliche Anforderung. Des Weiteren steht es uns frei, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, wenn der begründete Verdacht besteht, dass eine Offenlegung notwendig ist, um gegen potentielle oder tatsächliche Verletzungen oder Beeinträchtigungen unserer Rechte, unseres Eigentums, unserer Geschäfte, unserer Benutzern oder anderer Personen vorzugehen, deren Rechte verletzt oder die einen Verlust erleiden oder einen Schaden davon tragen könnten. Das Gleiche trifft zu, wenn wir der Meinung sind, dass eine Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, die Einhaltung unserer Geschäftsbedingungen nachzuprüfen oder durchzusetzen, einen Betrug zu bekämpfen und/oder einem Gerichtsverfahren, einer richterlichen Anordnung oder einem rechtlichen Verfahren nachzukommen, das unser Unternehmen betrifft. Darüber hinaus werden die Daten unserer Kunden im Falle einer Fusion, Übernahme, Umstrukturierung oder Insolvenz des Unternehmens oder in anderen, ähnlichen Fällen möglicherweise an unseren Nachfolger bzw. Rechtsnachfolger übertragen.

Zurück nach oben


WIE SIE DAS SAMMELN, DIE NUTZUNG UND/ODER DIE VERÖFFENTLICHUNG VON DATEN KONTROLLIEREN BZW. IHRE DATEN PRÜFEN KÖNNEN

Wenn Sie Mitglied eines Online-Dienstes sind, können Sie die Konto- und Datenschutzeinstellungen dieses Dienstes zur persönlichen Anpassung der Erhebung, Nutzung und/oder Anzeige Ihrer Daten durch diesen Dienst verwenden.

Wenn Sie bestimmte Nachrichten, z. B. Newsletter oder Werbeangebote, von unserem Unternehmen nicht erhalten möchten, können Sie davon zum Zeitpunkt der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten zurücktreten oder zu jedem späteren Zeitpunkt, indem Sie auf eine der unten aufgelisteten Methoden zurückgreifen. Neben den untenstehenden Methoden bietet Ihnen das Unternehmen bei jeder Nachricht, die wir an Sie senden, die Möglichkeit an, vom Erhalt zukünftiger Nachrichten zurückzutreten.

If for any reason you wish to unsubscribe to Rockstar Games mailing lists please log in to manage your account or use the unsubscribe links at the bottom of any Rockstar Games email message. To delete your Rockstar Games account, sign into your Social Club account, go to https://socialclub.rockstargames.com/profile/requestdeleteaccount.html auf und folgen Sie den Anweisungen auf der Seite. Falls Sie sich bei Social Club nicht anmelden können oder falls Sie keinen Zugriff auf Ihr Konto haben, senden Sie von dem E-Mail-Konto, von dem Sie Social Club beigetreten sind, eine E-Mail an deleteaccount@RockstarGames.com; geben Sie in der Nachricht Ihren Social Club Nickname an und geben Sie in der Betreffzeile „Delete Account“ (Konto löschen) ein.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Spieldaten über den Rockstar Games Social Club veröffentlicht werden, besuchen Sie www.rockstargames.com/socialclub/privacy/opt und folgen Sie den Hinweisen zur Deaktivierung unserer Spielinformationsdienste, indem Sie Ihre Benutzer-ID maskieren. Bitte beachten Sie, dass, auch wenn Sie von der Teilnahme am Social Club zurücktreten, Ihre Spieldaten auf anderen Spiele-Boards erscheinen können, einschließlich solcher, die von Drittanbietern wie Konsolenherstellern gehostet werden (und Kopien der vom Social Club gehosteten Boards enthalten können), und dass das Unternehmen weiterhin Daten über Ihre Nutzung der Spiele für den internen Gebrauch sammelt und speichert.

Wenn Sie darüber hinaus die personenbezogenen Daten, die über Sie gesammelt wurden, einsehen, löschen oder korrigieren möchten, senden Sie eine E-Mail an: privacypolicy@take2games.com, oder richten Sie ein Schreiben an: Take Two Interactive, Attn: Internet Privacy Policy Administrator, 622 Broadway, New York, New York 10012, United States of America. Nennen Sie bitte Ihren Wohnort und Ihr Heimatland in dem Schreiben.

Aufbewahrung von Daten: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange das zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Wenn Sie Ihr Konto kündigen oder anfordern möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr dazu verwenden Ihnen Dienste anzubieten, wenden Sie sich wie unter „Wie Sie das Sammeln, die Nutzung und/oder die Veröffentlichung von Daten kontrollieren bzw. ihre Daten prüfen können“ an uns. Weist Ihr Konto über einen bestimmten Zeitraum keine Aktivität auf, kann es gelöscht werden. Auch wenn Daten geändert oder gelöscht werden, behalten wir uns das Recht vor, einige Ihrer Daten aufzubewahren, um etwaige Konflikte zu lösen, unsere Nutzungsvereinbarung durchzusetzen, unsere Dienste zu verwalten und den technischen und rechtlichen Anforderungen und/oder anderen Einschränkungen Folge zu leisten, die mit der Sicherheit, Integrität und dem Betrieb unserer Online-Dienste im Zusammenhang stehen.

Für alle Online-Dienste gilt, dass wir uns dazu verpflichten, Ihre Anfrage bezüglich des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Aktualisierung, Löschung oder Berichtigung von Ungenauigkeiten innerhalb von 30 Tagen zu beantworten

Zurück nach oben


WAS DIE RICHTLINIE ÜBER LINKS ZU ANDEREN WEBSITES AUSSAGT

Wenn Sie sich auf unseren Websites befinden, sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass Sie an andere Websites verwiesen werden können, die sich unserer Kontrolle entziehen. Die Tatsache, dass unsere Website Links zu anderen Websites enthält, bedeutet nicht, dass wir die Verbindung mit diesen Drittanbietern befürworten, autorisieren oder hervorheben möchten. Da wir keine Garantie dafür übernehmen können, dass die Datenschutzrichtlinien dieser Websites unserem hohen Standard gerecht werden, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Website, deren Link Sie aufrufen, zu lesen, bevor Sie irgendwelche personenbezogenen Daten preisgeben.

Zurück nach oben


WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN VON KINDERN UNTER 13 JAHREN GESAMMELT

Das Unternehmen sammelt nach bestem Wissen und Gewissen keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Sollte uns bekannt werden, dass wir in der Vergangenheit personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren gesammelt haben, werden diese Daten umgehend gelöscht. Wir ermutigen Eltern dazu, es ihren Kindern zu untersagen, ohne elterliche Zustimmung ihren richtigen Namen, ihre Adresse oder Telefonnummer im Internet preiszugeben.

Zurück nach oben


WELCHE SICHERHEITSVORKEHRUNGEN BESTEHEN, UM IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZU SCHÜTZEN

Das Unternehmen richtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nach den in der Branche allgemein anerkannten Standards und hat angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um den Schutz, die Unversehrtheit und Vertraulichkeit der von Ihnen bereitgestellten Daten zu gewährleisten. Das Unternehmen hat Sicherheitsmaßnahmen eingerichtet, um Verlust, Missbrauch und Modifizierung von Daten zu verhindern, die unserer Kontrolle unterstehen. Die durch das Unternehmen gesammelten personenbezogenen Daten werden in sicheren Betriebsumgebungen aufbewahrt, die für die Öffentlichkeit unzugänglich sind (z. B. abgesperrte Räume). Um unbefugten Zugriff auf elektronisch gespeicherte personenbezogene Daten zu verhindern, speichert das Unternehmen die im Internet gesammelten Daten auf einem durch eine Firewall geschützten Server, und setzt SSL-Verschlüsselung für den Handel im Online-Shop des Unternehmens ein. Allerdings gibt es kein System, das zu 100 % sicher ist, und es treten menschliche Fehler auf; daher besteht die Möglichkeit, dass trotz unserer angemessenen Vorsichtsmaßnahmen ein unbefugter Zugriff auf Ihre Daten stattfindet. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erkennen Sie dieses Risiko an.

Zurück nach oben


Ihre Datenschutzrechte im Bundesstaat Kalifornien

Seit dem Jahr 2005 ist es nach dem Zivilgesetzbuch von Kalifornien (California Civil Code, Paragraph 1798.83) solchen Kunden, die Einwohner des Bundesstaats Kalifornien sind, gestattet, bestimmte Informationen über unsere Offenlegung personenbezogener Daten anzufordern, die wir Dritten zu Marketingzwecken zur Verfügung stellen. Falls diese Datenschutzrichtlinie angibt, dass personenbezogene Daten an Dritte zu deren Direktmarketing-Zwecken weitergegeben werden dürfen, können Sie Anfragen bezüglich unserer Offenlegungsrichtlinien richten an:

Take Two Interactive
Attn: Internet Privacy Policy Administrator
622 Broadway
New York, New York 10012
privacypolicy@take2games.com

Zurück nach oben


TRANSFER VON DATEN IN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA UND IN ANDERE LÄNDER

Alle Daten, die das Unternehmen im Zusammenhang mit den Online-Diensten sammelt oder erhält, werden in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern gesammelt, verarbeitet bzw. dorthin transferiert. Für die Zeit, in denen Ihre Daten einer anderen Rechtsprechung unterliegen, kann durch Gerichte, Behörden und nationale Sicherheitsdienste gemäß dem dort geltenden Recht auf diese zugegriffen werden. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen stimmen Sie dem Export und der Speicherung dieser Daten ausdrücklich zu. Sicherungsdaten, Vermittlungsdaten und administrative Daten können ebenso auf Datenträgern oder Servern gespeichert werden, die sich in den Vereinigten Staaten oder anderen Ländern befinden.

Zurück nach oben


WEITERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Nutzung unserer Dienstleistungen und Produkte unterliegt unter Umständen weiteren Geschäftsbedingungen und Angaben des Unternehmens, des Konsolenherstellers und/oder anderer Geschäftspartner, wie z. B.: (i) der eingeschränkten Softwaregarantie, der Lizenzvereinbarung und Datenschutzmitteilung, die Sie beim Kauf des Spiels erhalten haben, (ii) den Geschäftsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie und den Verhaltensregeln unserer Online-Dienste, (iii) anderen Geschäftsbedingungen und Angaben, die das Unternehmen für Sie bereitstellt, und (iv) den Geschäftsbedingungen und Angaben von Drittanbietern, die Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung von Spielekonsolen und/oder Online-Diensten bereitgestellt werden. Alle derartigen Geschäftsbedingungen und Angaben werden durch ihre Erwähnung Bestandteil dieser Online-Datenschutzerklärung.

Zurück nach oben


WEITERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR PLATTFORMEN DRITTER

Sie können sich eventuell über Plattformen Dritter wie Spielekonsolen, Mobilfunkgeräte oder andere Websites und Gesellschaftsmedien-Dienste bei den Online-Diensten anmelden bzw. auf diese zugreifen. Wenn Sie dem Unternehmen personenbezogene Daten über eine Plattform Dritter einreichen, ist die Nutzung dieser Plattform auch durch deren Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und/oder Verhaltenscodex geregelt. Prüfen Sie die geltenden Richtlinien des jeweiligen Unternehmens, bevor Sie dessen Dienste in Anspurch nehmen.

Zurück nach oben


AN WEN SIE SICH BEI FRAGEN ODER IM FALLE EINER BESCHWERDE WENDEN KÖNNEN

Bei allen Fragen oder Beschwerden bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (Privacy Policy Administrator), den Sie per Telefon unter der +1 646-536-2842 erreichen, per E-Mail an privacypolicy@take2games.com, oder per Post an:
Take Two Interactive, Attn: Internet Privacy Policy Administrator, 622 Broadway, New York, New York 10012, United States of America.

Wenn Sie die Rockstar Games Online-Dienste innnerhalb der Europäischen Union nutzen, geben Sie das bitte in Ihrer E-Mail, Ihrem Schreiben oder in dem Telefonat an.

Zurück nach oben