Updates zum Rockstar Editor: Der Editor erscheint im September für PS4 & Xbox One mit neuen Features

Gepostet: 4 days, 16 hours ago | Autor: R* Q | Thema: Spiele


Erstelle, bearbeite und teile deine Erlebnisse in GTAV und GTA Online – von fantastischen Stunt-Montagen bis hin zu story-basierten Machinima – mit dem Rockstar Editor, der im September für PS4 und Xbox One erscheint.

Nächsten Monat findet der Rockstar Editor im Rahmen des nächsten herunterladbaren Updates für Grand Theft Auto V und GTA Online offiziell seinen Weg auf PlayStation 4 und Xbox One. Das Update beinhaltet außerdem einige neue Features für den Rockstar Editor, die für alle drei Plattformen inklusive PC verfügbar sein werden, sowie spannende neue Gameplay-Optionen für den Freien Modus von GTA Online, zu denen wir in den kommenden Wochen noch mehr erzählen werden.

NEUE FEATURES

Im Folgenden findet ihr eine kurze Übersicht über einige der neuen Features, die Teil des offiziellen Updates sind:

Umgebungsgeräusche und Soundeffekt-Bibliothek: Fügt Umgebungsgeräusche und atmosphärische Sounds aus einer Bibliothek von Audio-Tracks hinzu, um eure Szenen noch lebendiger zu gestalten oder fügt Soundeffekte aus einer Foley-Sammlung und andere SFX hinzu.
Updates für Regisseur-Modus: Eine vergrößerte Minikarte mit Markierungen voreingestellter Orte, die Möglichkeit, bestimmte Tageszeit-Einstellungen einzufrieren und die Option, Luft- und Wasserfahrzeuge zu spawnen.
Kopieren und Einfügen von Markierungseigenschaften: Kopiere Audioeinstellungen ganz einfach von einer auf eine andere Markierung in deinem Clip – dadurch wird die Bearbeitung um ein Vielfaches effizienter.
Neue Schriftarten: Ihr habt nun deutlich mehr Optionen als vorher, um Titelkarten und den Vor- bzw. Abspann zu gestalten – die Bibliothek mit verfügbaren Fonts wird durch neue Stile drei Mal so groß.


Fügt eurem Werk dramatische Sounddesigns aus einer neuen Bibliothek mit atmosphärischen Umgebungsgeräuschen hinzu.

Haltet die Augen offen: Auch in zukünftigen Updates wird es weitere neue Features geben. Und wie immer gilt: Wenn ihr euch ein bestimmtes Feature oder eine Änderung wünscht, schreibt uns gerne unter GTAOnline@rockstargames.com. Wir halten dort immer Ausschau nach tollen Vorschlägen von Spielern für zukünftige Title Updates. Wie wir bereits in unserer Ankündigung des Gewinners des #illgottengains-Wettbewerbs angemerkt haben, werden durch die Veröffentlichung im September in Zukunft alle drei Plattformen bei Wettbewerben mit von der Partie sein. Weitere Details dazu sowie weitere Informationen zum kommenden Update folgen in Kürze.

Verwandter Artikel:
Wir verkünden den Gewinner des #illgottengains-Rockstar Editor-Wettbewerbs

 

Fan-Kunst: 8-Ball aus GTAIII als Beintattoo, Trevor-Cosplay und mehr

Gepostet: 4 weeks, 2 days ago | Autor: R* Q | Thema: Spiele

In dieser Woche präsentieren wir ein beeindruckendes klassisches GTA-Tattoo, eine Reihe von GTAV-Cosplays und Make-up-Arbeiten und einige tolle künstlerische Retro-Tribute an Red Dead Redemption und Max Payne 3. Folgt uns auf Twitter und Instagram, dort stellen wir regelmäßig die aktuellsten Fanwerke vor. Und wie immer gilt: Wenn ihr selbst etwas erschaffen habt, das die Community unbedingt sehen sollte, dann teilt es unten in Kommentaren.

Richtig schön old school. YouTuber paynexkiller beweist mit diesem fantastischen Tribut an 8-Ball aus GTAIII auf seinem Schienbein, dass er ein Mann ist, der Klassiker zu schätzen weiß. So wie es aussieht, ist dieses noch unfertige Werk nur der Anfang. Am Ende soll eine epische Montage stehen, die den Original-Artworks treu bleibt und auch die Charaktere wie Claude Speed und Misty beinhalten wird.


Trevor Philips GTA 5 von TheIdeaFix

Wir sind uns nicht ganz sicher, ob Trevor Philips die Art Gentleman ist, der man unbedingt nacheifern sollte – die im Folgenden zu sehenden Cosplayer warten aber mit Hommagen auf, die vermutlich selbst den Sandy-Shores-Psychopathen rot werden lassen. Oben hat TheIdeaFix einen seiner Freunde in Trevor verwandelt. Es sieht so aus, als wäre er bereit für einige haarige Situationen.

Trevor Philips Cosplay von katrinafox

Die außergewöhnliche Cosplayerin Katrina Fox hat sich direkt von der exzellenten "Trevor-Femart" von Grobi-Grafik inspirieren lassen, die wir kürzlich hier vorgestellt haben, und teilte mit "brb, ich werde das sofort cosplayen". Sechs Wochen später und siehe da, Katrina taucht auf der Anime Expo in LA mit T.P.s charakteristischen Tätowierungen, seinen Schrammen und dem passenden Wutgeschrei auf. Dabei meinte sie auch: "Wenn ich das zum nächsten Mal anziehe, will ich die ganze Truppe beisammen haben". Ambitionierte Cosplayer sollten sich also bei ihr melden, um das Trio zu komplettieren.

"Wenn man sich wie sein GTA Online-Charakter anzieht." thatoggchick, die sich selbst als "Künstlerin, GamerChick, Nerd und GTAV-Fanatikerin" bezeichnet, gönnte sich eine kurze Auszeit von ihrem Trevor-Philips-Fantum, kleidete sich IRL wie ihr eigener GTA Online-Charakter und schoss dieses Selfie, das sie Seite-an-Seite mit ihrer Doppelgängerin zeigt.


gta online, monkey mask von MaoMaoz

Ihr solltet euch unbedingt das Making-of-Video zu diesem Bild von MaoMaoz anschauen, um wertschätzen zu können, wie viel Arbeit sie in diese Make-up-Verwandlung von einer vollkommen normalen jungen Dame in eine wirklich irre Real-Inkarnation der Affenmaske aus GTA Online gesteckt hat, die unser Homeboy Lui Calibre so populär gemacht hat.

 GTA Online-Character von Grobi-Grafik

Grobi-Grafik gibt in letzter Zeit wirklich Gas. Auch heute ist er wieder mit von der Partie mit einer weiteren fantastischen Zeichnung eines GTA Online-Charakters. Die Dame sieht mit dem Patriot-Bierhelm und der AK-47 so aus, als würde sie direkt von der Juli-Seite des Ammu-Nation-Pin-Up-Kalenders stammen.


 


Red Dead von juhoham

Der bescheidene juhoham nennt es selbst nur eine "schnelle Skizze", aber die Zeichnung von John Marston des finnischen Künstlers hat eine eindrucksvolle, klassische und fast schon bewegende visuelle Qualität.

 


Wade von vampiriism

Wade macht in diesem liebevollen Fan-Kunstwerk des selbsternannten Wade-Fans ("zeichnet ihn ständig") Victoria aka vampiriism auf deviantART ein Nickerchen und kuschelt sich dabei an den bedauernswerten Mr. Raspberry Jam.


 
You're Still Banned Part 1 und 2 von Crowlls

Trevor sieht in diesen stylishen Skizzen des talentierten Fan-Künstlers Crowlls nach einer weiteren Kneipenschlägerei im Yellow Jack Inn etwas mitgenommen aus.


Max Payne von Iceztiq

Diese "schnelle" Skizze des indonesischen Künstlers Hendry Roesly aka @Iceztiq besticht durch fantastische Tiefe und Struktur, sowohl in der ursprünglichen Schwarz-Weiß-Zeichnung als auch in der digital kolorierten.


GTA Avatar von Animatche

Der brasilianische Bildhauer Animatche hat den GTA Online-Charakter seines Bruders als Geschenk nachgebildet. Weitere wunderbare Figuren von Animatche findet ihr bei tumblr.


Habt ihr selbst ein außergewöhnliches Fan-Kunstwerk oder ein tolles Snapmatic-Foto gesehen oder erstellt, das ihr teilen wollt? Setzt den Link dazu unten in die Kommentare, damit die Social Club-Community auch in den Genuss kommt oder schickt es uns via Mouthoff und wir schauen es uns an. Und wenn ihr uns nicht ohnehin schon auf Twitter folgt, solltet ihr das ab sofort ändern. Dort posten wir regelmäßig fantastische Arbeiten aus der Community. 
 

Verwandte Artikel:
Fan-Kunst: Lego Turismo, Starke Frauen, Michaels gloriose Tage & mehr
GTA-Kino, John Marston aus dem 3D-Drucker, L.S. Noire & mehr
Femme Fatales, Celebrity Sightings, The Rockstar Rock & More

Von Spielern erstellte GTA Online-Jobs: LSIA und Fort Zancudo sind ab sofort mit von der Partie

Gepostet: on July 28 2015, 1:07pm | Autor: R* Q | Thema: Social Club, Spiele

Im Rahmen des ILL-GOTTEN GAINS-Update Teil 2 bekam die Editor-Community die Möglichkeit, ihre eigenen GTA Online-Jobs in den massiv bewachten Gebieten des Los Santos International Airport und des Militärstützpunktes Fort Zancudo zu erstellen. Hier findet ihr einige beeindruckende Jobs, die bislang am LSIA und in Fort Zancudo entstanden sind. Von rasanten Deathmatches bis hin zu einer perfekt gestalteten Kart-Strecke ist alles dabei. Lest euch die Beschreibungen unten durch und markiert sie im Social Club für eure nächste GTA Online-Session. Falls ihr selbst ein eifriger Editor-Nutzer seid und in einem der beiden Gebiete ein Meisterwerk erstellt habt, dann setzt einfach einen Link unten in die Kommentare, damit die Social Club-Community euren Job begutachten kann. Schaut außerdem am Freitag, um 23 Uhr, auf twitch.tv/rockstargames vorbei. Dort gibt es einen besonderen Creator-Live-Stream, bei dem wir u. a. diese Jobs mit eingeladenen Erstellern spielen werden.

 Zancudo Team Death Match von Drogom (PS3 & PS4)
Drogom, ein Mitglied der X Assassinos Frios X-Crew, hat dieses Team-Deathmatch mit vielen Deckungsmöglichkeiten auf der Nordseite von Fort Zancudo erstellt. Vom Layout her bietet dieses Match einen eingezäunten Chaos-Spielplatz auf engstem Raum. Dank MGs, Kampfgewehren, Sturm-Schrotflinten, schweren Scharfschützengewehren und einigen strategisch verteilten Granatwerfern und Panzerfäusten wird euch die Feuerkraft nicht so schnell ausgehen. In diesem Job gibt es jede Menge Deckungsmöglichkeiten in Form von Wänden, ausgebrannten Fahrzeugen und Sandblock-Burgen. Von den höher gelegenen Bereichen aus hat man den perfekten Ausblick, um Gegner mit dem Scharfschützengewehr zu erledigen, während der Rest des Teams unten am Boden zugange ist. Die Versuchung, zu den beiden Gesundheits- und Panzerungs-Punkten in der Mitte der Karte zu stürmen ist groß, aber ihr solltet Vorsicht walten lassen – wenn der große Benzintank im Zentrum auch nur einmal von einer Panzerfaust getroffen wird, fliegt ihr möglicherweise gen Himmel. Die beste Taktik ist, abzuwarten, bis der Tank in die Luft geflogen ist und sich erst dann herauszuwagen.

 Zancudo Zancrudo von srethrennate (Xbox 360 & Xbox One)
„Rase durch Fort Zancudo! Fahre nicht in die Fußgänger. Sie neigen dazu, auf Leute zu schießen.“ Ein weiser Ratschlag von srethrennate, dem Anführer der The Iceboxers-Crew. Die ansässigen Bewohner sind in diesem actiongeladenen GTA-Rennen, das sich eigentlich mehr wie eine Schlacht anfühlt, definitiv streitlustig. Auf deinem Weg durch die Militärbasis wirst du aus jeder Ecke von Soldaten und deinen Rivalen angegriffen. Um deinen fahrbaren Untersatz und deine Haut zu retten, solltest du sicherstellen, dass dein Fahrzeug in Vorbereitung auf diesen irrsinnigen Ritt mit schusssicheren Reifen ausgestattet ist.

 Tranchées véhiculées von ProfGenki95 (PC)
ProfGenki95 hat bereits Unmengen unterhaltsamer Jobs für PC erstellt. Dieses Rennen zeigt definitiv, dass Übung den Meister macht. Der Großteil dieses GTA-Rennens findet in den engen, von Mauern begrenzten Außenbereichen von Fort Zancudo statt und gibt den Spielern die einzigartige Gelegenheit zu Wallrides entlang der Strecke (das kann sehr hilfreich sein bei dem Versuch, den zufällig platzierten Gasflaschen und Sprengstofffässern auszuweichen). Es gibt haufenweise Beschleunigungs- und Raketensymbole, aber passt auf, wohin ihr zielt – ein in die Luft gejagtes Fahrzeug kann auf dem schmalen Kurs schnell zu einer Massenkarambolage führen.

 Bifta Kart Track 2 von blockgod94 (PS3 & PS4)
Der Anführer der Xylophone Vulture Crew zeichnet verantwortlich für dieses sprint-verliebte Kart-Rennen, das knapp hinter dem Wachposten am Los Santos International Airport angesiedelt ist. Mehr als die Standard-Einstellung von einer Runde braucht ihr nicht, während ihr eure Bifta durch den feinsäuberlich ausgestalteten Kurs aus Reifenstapeln manövriert. Dank ein paar Oliven- und Eichenbäumen ist dies eine erstklassige Erinnerung an klassische Vergnügungsparks.

 LSIA GP von Echo0712 (Xbox 360 & Xbox One)
Echo0712 von den BLAZIN PROSPECTS weiß ein, zwei Dinge darüber, einen Grand Prix zu organisieren - 25 von ihnen hat er bereits für GTA Online erstellt. LSIA GP ist nicht nur gut designt, sondern auch kreativ gestaltet, mit Obstständen voller Health-Packs, die quasi Boxenstopps nachstellen. Ihr könnt die Rundenzahl auf dem Standard von 5 Runden belassen oder für echtes GP-Feeling erhöhen.

 AirPort_Crash von UltraMzag_PL (PC)
Ein Lieutenant der POSLKA EKIPA Crew, UltraMzag_PL, hat eine kleine Karambolagen-Szene auf den Randbereichen des Flughafens erstellt. Es gibt ausreichend abgewrackte Fahrzeuge und Autos, hinter denen ihr in Deckung gehen könnt, aber ihr werdet wahrscheinlich den Vorstoß in die Mitte wagen wollen für bessere Waffen als die normale Gefechtspistole. Ihr könnt euch natürlich auf die paar Sturmgewehre konzentrieren, die verteilt sind – aber wenn ihr es schafft, schnell auf die andere Seite der Karte zu gelangen, dann wartet da eine versteckte Minigun darauf, Chaos zu stiften. Dies ist erst der zweite Job, den UltraMzag_PL erstellt hat, daher freuen wir uns definitiv darauf, was er noch so für die GTA Online-Community zaubern kann.


Wenn ihr einen epischen GTA Online-Job entdeckt oder selbst erstellt habt, der in Fort Zancudo oder am Los Santos International Airport spielt, dann postet unten in den Kommentaren einen Link, damit ihn sich die Community anschauen kann. Haltet außerdem die Augen offen für weitere Updates für den GTA Online Editor, darunter die begehrte Möglichkeit, Zusatzelemente korrekt zu stapeln und mehr.

Verwandte Artikel:
Von Spielern erstellte GTA Online-Throwback-Jobs, inspiriert von Max Payne 3, L.A. Noire & Red Dead Redemption
Von Spielern erstellte GTA Online-Retro-Jobs: Inspiriert von Missionen aus Vice City & anderen Titeln
GTA Online-Editor: Nostalgie-Jobs zum Jubiläum von San Andreas

Diese Woche: Holt euch doppelte RP & GTA$-Auszahlungen bei Serie-A-Finanzierung (27. Juli - 2. August)

Gepostet: on July 27 2015, 10:15am | Autor: R* Q | Thema: Spiele

Nachdem ihr Humane Labs geplündert und Rashkovsky aus Bolingbroke befreit habt, ist es Zeit, einen alten Freund zu besuchen und dafür doppelte GTA$ & RP zu kassieren. In den kommenden sieben Tagen (27. Juli - 2. August) erhaltet ihr doppelt so viel GTA$ und RP für jede Vorbereitungsmission und das Finale des GTA Online Heists "Serie-A-Finanzierung".

Wenn ihr euch schon damit auskennt, wie man den Anteil von TPI im lukrativen Drogengeschäft von Los Santos sicherstellt, dann ist jetzt auch der richtige Zeitpunkt, um die Elite-Herausforderungen des Heist-Finale zu meistern, für die es auch die doppelte Menge GTA$ gibt:

  • In unter 6:30 Minuten abschließen
  • Erledige 75 Gegner
  • Kein Spieler wird getötet

Für diejenigen, die neu sind bei GTA Online (oder ihre Zweitcharaktere zum benötigten Rang 12 hochleveln wollen), bieten wir zudem RP-Boni für ausgewählte GTA Online-Aktivitäten. Diese helfen euch auch dabei, die Fähigkeiten eurer Charaktere zu verbessern - das dürfte bei den Heists recht hilfreich sein. Zusätzliche Aktivitäten mit doppelten RP sind:

  • Gang-Angriffe
  • Mission: Keine Harmony
  • Missionen: Bonus für das Abliefern von Paketen
  • Deathmatch: alle Kills
  • Deathmatch: werde Erster, Zweiter oder Dritter
  • Deathmatch: 3, 6 und 10 Kills
  • Deathmatch: stärkster Spieler; erledige einen Gegner, wenn du kurz vor dem Tod stehst; erledige einen Spieler mit einem Nahkampfangriff
  • Fahrzeug-Deathmatch: erledige einen stärksten Spieler
  • Überlebenskampf: Welle erreicht
  • Capture: RP-Belohnungen für das Aufsammeln des Missionspakets

Achtet außerdem auf vorübergehende Preissenkungen bei Ausrüstung und Fahrzeugen, die wir auf unseren offiziellen Twitter, Instagram und Facebook-Auftritten ankündigen.


Verwandte Artikel:
Eine Woche lang doppelte GTA$ & RP für den Humane-Labs-Raubüberfall
GTA Online-Heist 'Gefängnisausbruch': Double Score-Wochenende

William Guzman und Ainara Elbusto Arteaga setzen sich gegen die Konkurrenz durch und gewinnen das erste Red Hook Crit London

Gepostet: on July 14 2015, 10:19am | Autor: R* Q | Thema: Rockstar


Die Gewinner des Red Hook Crit London 2015 auf dem Podium: Ainara Elbusto Arteaga und William Guzman. [Foto: Francesco Rachello & Eloise Mavian]

Tausende Zuschauer kamen bei bestem Londoner Wetter, um beim UK-Debüt des Red Hook Crit an der O2 Arena auf der Greenwich Peninsula Radrennen mit hohem Tempo und vielen spannenden Momenten mitzuverfolgen. Herzlichen Glückwunsch an William Guzman und Ainara Elbusto Arteaga, die in den Herren- bzw. Damen-Finals auf dem ersten Platz landeten. Die 1,1 km lange Strecke war knifflig und herausfordernd und verlangte sowohl fahrerische Fähigkeiten, um eine Reihe von technisch anspruchsvollen Kurven zu meistern als auch schiere Kraft, um sich auf den vom Wind gepeitschten Geraden vom Feld absetzen zu können.

Onboard video footage from Neil Bezdek of Red Hook Crit London No.1#redhookcrit #rhcl1

Posted by Red Hook Criterium on Sunday, July 12, 2015

Im Damenrennen konnte sich zu Beginn des Abends die britische Fahrerin Jo Smith die Zwischenwertung in der ersten Runde* sichern, indem sie sich im Sprint gegen die in der Serie führende Spanierin Ainara Elbusto Arteaga durchsetzte. Eine Reihe von Angriffen auf der Gegengeraden hielt das Tempo hoch. Einem Ausreißversuch auf der Start-/Zielgeraden durch Kacey Manderfield Lloyd konnte jedoch nur noch Arteaga folgen. Damit setzte sich die intensive Rivalität, die in Brooklyn ihren Anfang fand, auch während des Debütrennens in London fort. Über die nächsten Runden hinweg konnten mit Ash Duban, Sammi Runnels, Fleur Faure und Jo Celso vier Fahrerinnen zu Lloyd und Arteaga aufschließen. Arteaga, Runnels, Duban und Lloyd übernahmen hauptsächlich die Führungsarbeit, wohingegen Faure und Celso selten an der Spitze lagen – bis Faure sechs Runden vor Schluss einige Angriffsversuche startete, die ihr am Ende auch den Rockstar Games Award for Top Antagonist einbrachten, um ihre Aggressivität und Entschlossenheit während des Rennens zu würdigen. Das Rennen endete mit einem dramatischen Zielsprint von Lloyd auf den letzten 100 Metern, durch den sie Arteaga in einen Showdown zwang. Arteaga konnte Lloyds Attacke mit einer Radlänge abwehren und den Sieg in einem packenden Finish nach Hause bringen.


Manderfield-Lloyd (im schwarz-pinken Trikot) setzt zum Angriff auf die Führung an, aber die spätere Siegerin Arteaga (im roten Trikot) hält sie auf Abstand. [Foto: Francesco Rachello & Eloise Mavian]

Als die Sonne langsam unterging, versammelten sich die Zuschauermassen vor dem Männerrennen erneut entlang der Strecke. Nachdem die Top-Ten-Fahrer in der Startaufstellung bei der Qualifikation nur jeweils eine Sekunde auseinanderlagen, war klar, dass wir ein schnelles Finalrennen erleben würden.

Der Brooklyn No. 7-Gewinner Thibaud Lhenry fuhr am Anfang einen Vorsprung heraus. Für den ersten Ausreißversuch sorgten jedoch der Londoner Alec Briggs und der Italiener Nicholas Varani. Hinten im Feld fühlten sich jedoch der Red Hook-Veteran Mario Paz Duque und der Amerikaner Zac Felpel von der Glocke der Zwischenwertung angespornt. Paz Duque setzte sich durch und entschied die erste Runde für sich. Damit gewann er bereits die vierte Zwischenwertung der 1. Runde in Folge und setzte seine seit Barcelona 2014 andauernde Serie fort. Die Zwischenwertung brachte Bewegung ins Feld und der Amerikaner Addison Zawada setzte sich an die Spitze der Verfolger, um die Lücke zu schließen und den Vorsprung der Führenden zu verringern.


Ein sehr glücklicher Addison Zawada präsentiert seine Rockstar Top Antagonist-Trophäe. [Foto: Jack Chevell]

Der Abstand zwischen der vorderen und der hinteren Hälfte des Feldes vergrößerte sich nach der Hälfte des Rennens. Das vordere Feld ging letztlich mit 31 Fahrern in die letzte Runde. In der Führungsgruppe befanden sich Top-Favoriten wie Ivan Ravaioli, Paz Duque, Lhenry und Augusto Reati sowie die Überraschungsfahrer des Brooklyn No. 8 William Guzman und Raul Torres Pagaza. Jeder dieser Athleten war in der Lage, das Rennen für sich zu entscheiden.

Am Ende lieferte Guzman, der schon Schnellster der Qualifikation war und im Rennen 23 Runden in Lauerstellung lag, auf den letzten 300 m einen phänomenalen Zielsprint hin und holte sich den Sieg.


William Guzman überquert nach einem mutigen Zielsprint die Ziellinie und sichert sich den Sieg im ersten Red Hook Criterium London. [Foto: Jack Chevell]

Trotz der herausfordernden Strecke konnte das Rennen am Ende mit dem bislang größten Finalfeld aufwarten. 70 Fahrer beendeten das Rennen – mehr als in jedem anderen Rennen der RHC-Geschichte. Im Herren-Gesamtklassement liegen William Guzman und Ivan Ravaioli nun mit 59 Punkten gleichauf. Thibaud Lhenry schiebt sich auf den 3. Platz vor und überholt damit Raul Torres Pagaza, der nun Vierter ist. In der Damenkonkurrenz führt Ainara Elbusto Arteaga weiterhin mit nun 79 Punkten, gefolgt von Kacey Lloyd und Fleur Faure.

Die Serie wird in Barcelona fortgesetzt. Das dritte der vier Rennen findet am 5. September statt.


Reece Wood und George Garnier vom Londoner Team The 5th Floor stützen sich an der Startlinie des ersten Red Hook Crit London gegenseitig.

Resultat Männer
1.     William Guzman (PR)
2.     Mario Paz Duque (CO)
3.     Thibaud Lhenry (FR)
4.     Ivan Ravaioli (IT)
5.     Fabio Scazaratti (IT)
6.     Augusto Reati (IT)
7.     Daniele Callegarin (IT)
8.     Zac Felpel (US)
9.     Roberto Barone (IT)
10.   Raul Torres Pagaza (MX) 

1. Runde (‘Breakfast Prime’): Mario Paz Duque (CO)
Halbzeit (‘Dinner Prime’): Nicolas Variani (IT)
Schnellste Qualifikationsrunde: William Guzman (PR)
Rockstar Top Antagonist: Addison Zawada (19. Platz) (US)


Das Red Hook Criterium London ist gestartet – am Ende werden 70 Fahrer das Rennen beenden und damit einen neuen Rekord aufstellen. [Foto: Francesco Rachello & Eloise Mavian]

Resultat Frauen
1.     Ainara Elbusto Arteaga (ES)
2.     Kacey Lloyd (US)
3.     Ash Duban (US)
4.     Sammi Runnels (US)
5.     Fleur Faure (FR)
6.     Jo Celso (US)
7.     Jo Smith (GB)
8.     Gretchen Stumhofer (US)
9.     Keira McVitty (GB)
10.   Stefania Baldi (IT)

1. Runde (‘Breakfast Prime’): Jo Smith (GB)
Halbzeit (‘Dinner Prime’): Ainara Elbusto Arteaga (ES)
Schnellste Qualifikationsrunde: Ainara Elbusto Arteaga (ES)
Rockstar Top Antagonist: Fleur Faure (FR)

*Zwischenwertung (Prime): Die Wertung wird an den ersten Fahrer bzw. die erste Fahrerin verliehen, der bzw. die in einer festgelegten Runde als Erster die Start-/Ziellinie überquert. Das RHC vergibt Zwischenwertungen in der ersten Runde und bei der Hälfte des Rennens.


Verwandter Artikel:
Das Red Hook Crit findet am Samstag, dem 11. Juli, zum ersten Mal in London statt

Das ILL-GOTTEN GAINS-Update Teil 2 für GTA Online ist jetzt verfügbar

Gepostet: on July 8 2015, 10:09am | Autor: R* Q | Thema: Social Club, Spiele

Für einen professionellen Kriminellen gibt es nur wenige Möglichkeiten, seinen Erfolg zu feiern. Eine davon ist die Liebe für die schönen Dinge des Lebens. Das wissen die Luxus-Händler von Rockford Hills und darüber hinaus nur allzu gut. Nachdem die Stadt vor Kurzem von einer Welle von Raubüberfällen erschüttert wurde, haben die Händler keine Sekunde gezögert und ihre Regale und Verkaufsräume mit exotischen Produkten gefüllt, um die Nachfrage in Los Santos' neuer Käuferschicht der schwer bewaffneten und wirtschaftlich aufstrebenden Kunden zu befriedigen.
 
Teil 2 des Ill-Gotten Gains-Updates für GTA Online beinhaltet begehrenswerte neue Fahrzeuge, unerbittliche neue Waffen und Kleider, mit denen ihr euch von der Masse abheben könnt. Für alle, die gerne gegen den Strom schwimmen, gibt es mit dem Coil Brawler einen luxuriösen, sportlich geschnittenen Geländewagen mit erhöhtem Fahrgestell und einem 400 PS-Motor, der sich in jedem Terrain seinen Weg bahnt. Falls es euch vor allem auf Höchstgeschwindigkeit ankommt: Der Progen T20 gehört zu den schnellsten Autos, die es jemals in Los Santos gegeben hat. Der Vapid Chino bringt Limousinenflair der alten Schule in eure Fahrzeugsammlung, während das Motorrad Dinka Vindicator Beweglichkeit, Tempo und ein System zur Rückgewinnung kinetischer Energie (KERS) bietet, das die beim Bremsen entstandene Energie speichert und auf Knopfdruck wieder für die Beschleunigung freigibt.


 
Das Schnellboot Lampadati Toro definiert den Begriff Kultiviertheit neu und bietet einen Grad an Raffinesse, den man sich nur mit schmutzigem Geld leisten kann. Das Schnellboot wird aus den feinsten Hölzern geschützter Regenwälder gefertigt und besticht durch eine sechs Zoll dicke Lackschicht und zwei V12-Motoren. Außerdem hat Ammu-Nation eine Lieferung mit exotischen Waffen erhalten: die Präzisionspistole mit Holzdekor – ein Einzellader, der mehr Durchschlagskraft als eine Pump-Action-Schrotflinte liefert – oder die etwas persönlicheren Schlagringe aus purem Gold.
 
Für all diejenigen, die ihren Status als geltungssüchtige Konsumenten gerne zur Schau stellen, hält die iFruit Snap einen Hauch von Technikaffinität für das Handgelenk bereit. Oder ihr entscheidet euch für eine klassische, opulente Uhr wie die Medici Radial oder die Covgari Universe – alle sind ab sofort bei Händlern in ganz Los Santos erhältlich, ebenso wie eine große Auswahl an neuen Kleidungs- und Schmuckstücken für Herren und Damen.


 
Doch das war noch nicht alles. Im Rahmen des Ill-Gotten Gains-Update Teil 2 wird der neue Radiosender The Lab auf allen vier Konsolen veröffentlicht. The Lab wird von Dr. No and the Chemical Bro. moderiert und bietet neue Tracks, die von The Alchemist und Oh No produziert und von ihrer Arbeit am Instrumental-Soundtrack von GTAV inspiriert wurden. Als Gäste sind Killer Mike, Little Dragon, Earl Sweatshirt, Phantogram, Freddie Gibbs und viele mehr mit von der Partie.

Um euch eines ihrer neuen Fahrzeuge schmackhaft zu machen, bieten die geschätzten Verkäufer von Legendary Motorsport in dieser Woche (vom 8. bis 15. Juli) einen einmaligen Rabatt von 25 % auf euren nächsten berechtigten Kauf an. Um euch für dieses einmalige, zeitlich begrenzte Angebot zu qualifizieren, müsst ihr euch lediglich im Rockstar Games Social Club registrieren, eure E-Mail-Adresse verifizieren, den Rockstar Games-Newsletter abonnieren und Mitglied einer Crew werden. Der Legendary Motorsport-Rabatt wird eurem Spielkonto bei der Maze Bank bis Sonntag, den 19. Juli gutgeschrieben. Meldet euch im Social Club an, um euch zu qualifizieren. Wenn euer Profil die drei Anforderungen bereits erfüllt, könnt ihr gleich bei Legendary Motorsport vorbeischauen und euer neues Fahrzeug kaufen.

Wie immer beinhaltet das neue Titel-Update (1.28) zusätzlich auch viele weitere Neuerungen und Verbesserungen und behebt bekannte Probleme.  Auf vielfachen Wunsch hin ist es unter anderem erstmals möglich, eigene Jobs am Internationalen Flughafen von Los Santos und in der Militärbasis Fort Zancudo zu erstellen. Wir können es kaum erwarten, was die Editor-Community in diesen beiden bislang ausgeschlossenen Gebieten auf die Beine stellt. Wir haben auch jede Menge weiteres fantastisches Community-Feedback zu gewünschten Features an die offizielle GTA Online-Feedback-Adresse erhalten. Die Möglichkeit, Zusatzelemente richtig zu stapeln und zu kombinieren ist einer der Punkte, an dem wir für ein zukünftiges Update arbeiten. Wir möchten dieses vielfach geforderte Feature angemessen unterstützen und so den Bau von coolen Mega-Rampen, Loopings und Parkour-Strecken ermöglichen – weitere Informationen dazu folgen. Wir möchten uns erneut bei der gesamten Editor-Community für ihre fantastischen, innovativen Werke und das sehr detaillierte Feedback bedanken. Wir wollen alle Spieler dazu aufrufen, uns weiterhin ihre Wunschlisten und Vorschläge an GTAOnline@rockstargames.com zu schicken. Eure Einsendungen sind eine riesige Hilfe bei der Fehlerbehebung, bei Verbesserungen oder Updates.
 
Schaut auch in der Download-Sektion der Rockstar-Webseite vorbei. Dort findet ihr digitale Versionen des oben abgebildeten neuen Artworks zu ILL-GOTTEN GAINS Teil 2 als Desktop-Wallpaper, Twitter- und Facebook-Grafiken, Avatare und mehr. Und behaltet den Newswire im Auge: Informationen zum offiziellen ILL-GOTTEN GAINS TEIL 2-Social Club-Event-Wochenende mit speziellen Boni an diesem Wochenende gibt es schon sehr bald.

Das Red Hook Crit findet am Samstag, dem 11. Juli, zum ersten Mal in London statt

Gepostet: on July 7 2015, 11:09am | Autor: R* Q | Thema: Rockstar

Das Red Hook Crit – eines der weltweit renommiertesten Track-Bike-Rennen für professionelle Radrennfahrer, Fahrradkuriere, Bahnradspezialisten und urbane Radfahrer, die in zahlreichen Runden auf einer schnellen, technisch anspruchsvollen Strecke um den Sieg kämpfen – feiert am Samstag, dem 11. Juli, sein Debut in London. Das zweite Rennen der vierteiligen Championship Series 2015 findet bei der O2 Arena auf der bekannten Greenwich Peninsula statt und führt die Athleten auf einer Strecke direkt am Wasser entlang.

Harte Positionskämpfe im ersten Rennen am Brooklyn Cruise Terminal im April bestimmten den aktuellen Zwischenstand in der Gesamtwertung. In London werden die Topfahrer sowohl aus der Männer- als auch der Frauenkonkurrenz erneut an den Start gehen. Ainara Elbusto Arteaga, die Gewinnerin der 2014er-Serie, wird versuchen, ihren ersten Platz gegen die französische Profifahrerin Fleur Faure sowie die früheren RHC-Sieger Kacey Manderfield Lloyd und Ash Duban zu verteidigen. Das Männerrennen in Brooklyn wurde durch einen Massensturz im Führungsfeld in einer der letzten Runden komplett auf den Kopf gestellt. Ivan Ravaioli konnte dadurch die Führung an sich reißen, anschließend die Verfolger abwehren und schließlich den Sieg erringen. Die jungen Wilden Luis Junquera und Raul Torres werden die Pole Position ins Visier nehmen, das Feld ist jedoch gespickt mit erfahrenen und starken RHC-Athleten, die für ein absolutes Top-Event sorgen werden. 


[Foto: Jason Sellers]

Der Rockstar Award for Top Antagonist wird auch in London wieder in beiden Finalrennen verliehen und geht an die Fahrer, die durch Taktik, Entschlossenheit und Stärke den Ausgang des Rennens, unabhängig von ihrer Position, am meisten beeinflussen.

Das Rennen ist für alle Zuschauer kostenlos. Wir laden die Bewohner von London und Umgebung ein, sich eines der coolsten Radrennen der Welt anzuschauen. Weitere Informationen findet ihr unter redhookcrit.com oder auf Facebook, Instagram und Twitter. Einen guten Eindruck von der Action bekommt ihr in diesem Video:

Experience the thrill of high-speed track bike criterium racing on the streets of London when the Red Hook Criterium comes to London’s Greenwich Peninsula on Saturday, July 11th. Free for spectators and accessible via the Jubilee Line. Races begin at 19:30.#redhookcrit #rhcl1 #greenwichpeninsula

Posted by Red Hook Criterium on Monday, July 6, 2015


Verwandte Artikel:
Die Red Hook Criterium Championship Series 2015 macht Halt in London, Barcelona und Mailand
Zusammenfassung des Red Hook Crit Brooklyn No. 8

Holt euch doppelte GTA$ und RP in GTA Online – ab sofort und bis zum Wochenende des 4. Juli

Gepostet: on July 1 2015, 7:50am | Autor: R* Q | Thema: Spiele

Ganz gleich, woher ihr kommt, könnt ihr in dieser Woche in Los Santos und Blaine County die Größe und Pracht Amerikas feiern. Ab heute und einschließlich des Wochenendes vom 4. Juli (1. Juli bis 6. Juli) gibt es in Grand Theft Auto Online doppelte GTA$ und RP.

Anlässlich der Feierlichkeiten nehmen Händler in ganz Los Santos erneut die Artikel des Independence Day Special ins Programm. Auf alle Produkte gibt es dabei 25 % Rabatt, unter anderem auch für Fahrzeuge wie den Monstertruck The Liberator und das Sovereign-Motorrad, das Feuerwerkabschussgerät samt Munition sowie eine Auswahl an rot-weiß-blauen Kleidungsstücken wie Hüte, T-Shirts, Masken und mehr.

DOPPELTE GTA$ IN DER INDEPENDENCE DAY-GTA ONLINE-EVENT-SPIELELISTE
Stockt euren Kontostand im Vorfeld des in Kürze erscheinenden ILL-GOTTEN GAINS-Update: Teil 2 auf – mit 2X GTA$ in der Independence Day-GTA Online-Event-Spieleliste, die patriotisch angehauchte GTA Online-Jobs wie Grand-Senora-Wüste (LTS), Ballermänner und Benzin (Fallschirmsprung), Staub, Schweiß und Benzin (Landrennen) und Fast ein Roadmovie (Team Deathmatch) beinhaltet.

DOPPELTE RP FÜR ALLE JOBS UND AKTIVITÄTEN
Für all diejenigen, die in der kriminellen Hierarchie von Los Santos aufsteigen möchten, gibt es außerdem die ganze Woche über in allen GTA Online-Jobs die doppelte Anzahl von RP.

Rockstar Warehouse