Rockstar NewswireRockstar Newswire

RSS Icon
Informationen zu Spielen, Trailer, Screenshots, Details zu Soundtracks, Community-News aus dem Social Club et cetera.

The Alchemist and Oh No Present: Welcome to Los Santos – jetzt erhältlich

Gepostet: 4 days, 5 hours ago | Autor: R* Q | Thema: Musik, Spiele

The Alchemist and Oh No Present: Welcome to Los Santos, die herausragende Sammlung brandneuer Tracks mit erstklassigen Künstlern, die für GTAV produziert und von der Welt des Spiels inspiriert wurde, ist jetzt via iTunes und auf CD verfügbar.
 
Schaut euch unten das Video an und lauscht Alchemist, Oh No und ein paar weiteren Gastmusikern, wie sie über die Entstehung des Albums diskutieren.
 

 
Hier einige Stimmen aus der Musik-Presse zu den Singles, die bisher aus dem Album “Welcome to Los Santos” ausgekoppelt wurden:
 
Freddie Gibbs and Curren$y, “Fetti”

"Noch ein weiterer Edelstein aus der mit zahlreichen Stars besetzten Tracklist des Künstlers" – XXL

"Phänomenal" – Okayplayer

 
MNDR Feat. Killer Mike, “Lock & Load”

"MNDR liefert auf langsame Weise durchdringende Waffensounds gemischt mit Drums und Klamotten-erschütterndem und langsam schlängelndem Synth-Bass. Killer Mike kommt vorbei und schießt das Magazin mit einem Sechzehner leer, der alles kalt macht – im wahrsten Sinne des Wortes." – Stereogum (Named one 5 best songs of the week)

"Vermischt MNDRs träumerische Vocals mit Mikes professionell zusammengestellten und rausgehauenen Versen"– SPIN

"Der Track ist gleichermaßen robust wie sphärisch und lebt von den Stärken der beiden Künstler. Sie wirken wie ein Tag Team, das dem Gegner einheizt: Der MC aus Atlanta haut die pulverisierenden Reime raus, während MNDR eine leidenschaftliche und traumartige Kulisse webt." – Consequence of Sound

 
E-40 – “California” feat. Dam-Funk & Ariel Pink

"Der legendäre Bay-Area-Rapper E-40 nimmt es in “California”  mit dem entspannten Pop-Weirdo Ariel Pink aus LA auf – und irgendwie ergänzen sich die beiden perfekt." – Stereogum


Wenn ihr GTAV auf PC spielt, schaltet einfach das Radio ein, um das vollständige Album auf dem Sender “The Lab“ zu hören. Dort gibt es auch Anrufe von den Gastkünstlern des Albums. Moderiert wird der Sender von Alchemist and Oh No als wissenschaftlich versiertes Duo “Dr No and the Chemical Bro.”

Rockstar Games präsentiert das Red Hook Criterium Brooklyn No. 8

Gepostet: 5 days, 5 hours ago | Autor: R* Q | Thema: Rockstar

Am kommenden Samstag steht mit dem Red Hook Criterium erneut das renommierteste Bahnrad-Kriterium der Welt an. Rockstar Games ist stolz, auch heuer wieder der Hauptsponsor zu sein.

Das Rennen hat seine Wurzeln im Viertel Red Hook in Brooklyn und hat in der Radrennszene und der Sportwelt voll eingeschlagen. Dabei setzt sich das Red Hook Crit durch das besondere Format von traditionellen Straßen- und Bahnradrennen ab: Die Athleten sprinten auf Rädern mit fester Übersetzung und ohne Bremsen durch einen 1,25 km kurzen Kurs, der an einen Formel-1-Kurs erinnert und traditionell in einem ovalen Velodrom stattfindet. Die Fahrer müssen durch Haarnadelkurven, fordernde Schikanen und das Fahrerfeld navigieren. 24 Runden müssen absolviert werden, um am Ende hoffentlich als Sieger durchs Ziel zu fahren.

Hier ein Überblick über die Events und den Zeitplan:

SAMSTAG, 25. April (Änderungen vorbehalten)

Qualifying: 12:00pm – 3:50pm
“Last Chance”-Rennen: 6:00pm – 6:30pm
5K: 7:00pm – 7:30pm
Frauenrennen: 8:00pm – 8:45pm
Männerrennen: 9:00pm – 9:45pm 
Siegerehrung: 10:00pm – 10:30pm

Der Rockstar Award for Top Antagonist wird auch in diesem Jahr wieder verliehen – sowohl im Männer als auch im Frauenrennen. Ausgezeichnet wird der Athlet, der unabhängig von seiner Platzierung, den Ausgang des Rennen durch eine Kombination aus Taktik, Entschlossenheit und schierer Stärke am meisten beeinflusst hat.

An alle Besucher in der Region von New York: Der Eintritt ist den ganzen Tag über und für alle Events frei. Wir hoffen, euch alle begrüßen zu dürfen!

Weitere Details findet ihr unter redhookcrit.com oder auf Instagram, Facebook und Twitter.

Jetzt teilnehmen und einen individuell angefertigten GTAV Digital Storm Velox PC gewinnen

Gepostet: 1 week, 1 day ago | Autor: R* Q | Thema: Social Club, Spiele

Anlässlich der Veröffentlichung von Grand Theft Auto V für PC in dieser Woche haben wir uns mit unseren Freunden von Digital Storm zusammengetan, um einen einzigartigen, handgefertigten Velox Custom Performance GTAV PC zu bauen und ihn anschließend einem sehr glücklichen Fan überreichen zu können.

Das Design besticht durch ein seidenmattes schwarzes Metallic-Finish, ein getöntes Fenster mit einer prominenten Lasergravur des Grand Theft Auto V-Logos sowie einer softwaregesteuerten LED-Beleuchtung. Und das Teil sieht nicht nur gut aus, sondern ist bestückt mit einem Intel® Core i7-Sechskern-Prozessor, einer ultraschnellen Intel® SSD 750, zwei Nvidia® Titan X-Grafikkarten und einer High-End-Wasserkühlung. Damit habt ihr auf jeden Fall genug Leistung unter der Haube, um GTAV bei satten 60 Frames pro Sekunde und 4K-Auflösung zu spielen.

Nehmt vor dem 1. Mai im Rockstar Games Social Club am Gewinnspiel teil, um diese ehrfurchtgebietende Maschine vielleicht bald euer Eigen nennen zu können: http://socialclub.rockstargames.com/events


KEIN KAUF NOTWENDIG. Nicht gültig in bestimmten Ländern. Teilnahme ab 18 Jahren. Teilnahmebedingungen in den offiziellen Regeln und der Datenschutzrichtlinie. Endet am Freitag, dem 01. Mai 2015.

Der Rockstar Editor: Schaut euch das erste Video an – “Running, Man” von 8 Bit Bastard

Gepostet: 1 week, 4 days ago | Autor: R* Q | Thema: Social Club, Spiele

Wir sind schon seit einiger Zeit große Bewunderer der Arbeit von 8 Bit Bastard, einer GTA-Filmemacher-Truppe auf YouTube. Ihre Werke des vergangenen Jahres beinhalten so denkwürdige und kreative Videos wie "Into the Deep", "Toy Soldiers", "Bird Stunts", "A Whole New (Gen) World" und ihre cleveren GTAV-Interpretationen und -Parodien von Boardwalk Empire und anderen. Als wir vor Kurzem herausfanden, dass einer der Mitglieder des vierköpfigen Teams (Shoalts) hier in unserer Heimatstadt New York lebt, ergriffen wir die Gelegenheit und luden ihn hier zu Rockstar NY ein, um ihn den Rockstar Editor testen zu lassen und um ein cooles Demo-Video in Auftrag zu geben.

In Zusammenarbeit mit uns und den anderen 8 Bit Bastard-Mitgliedern Chaney, Gordy und Sonny erstellte Shoalts das unterhaltsame Video oben mit dem Titel "Running, Man". Es zeigt die Einsamkeit des Langstreckenläufers Trevor, begleitet vom Track "K.Y.S.A." von Phantogram featuring Bass Drum of Death (aus dem Programm des neuen GTAV PC-Radiosenders The Lab und vom in Kürze erscheinenden Album Alchemist and Oh No Present: Welcome to Los Santos).

Im Folgenden erfahrt ihr, wie das Video entstanden ist und erhaltet außerdem einige Einblicke direkt von Shoalts von 8 Bit Bastard, die euch vielleicht bei euren eigenen Versuchen als Regisseur inspirieren, wenn ihr anfangt, euch selbst mit dem Rockstar Editor zu beschäftigen.

 

Über seine Lieblingsfeatures des Rockstar Editors:

"Die Möglichkeit, die Schärfentiefe während einer Aufnahme zu variieren, ist fantastisch. Es gibt kein befriedigenderes Gefühl, als die Schärfentiefe genau auszutarieren und die Filter feinzutunen, um so eine perfekte Aufnahme zu erhalten.
Die Filter sind vollkommen frei anpassbar und können die Stimmung einer Szene komplett verändern."

Über die kreativen Möglichkeiten, die der Editor nun bietet:

"Vor dem Rockstar Editor waren wir in unserer Arbeit sehr eingeschränkt, da wir nur das aufnehmen konnten, was auf dem Bildschirm zu sehen war.
Jetzt können wir die Kamera an jeder beliebigen Stelle positionieren. Ich glaube, wir werden einige fantastische Machinima sehen, die so zuvor einfach noch nicht möglich waren.
Der neue Regisseur-Modus ist eine überragende Sache für die kreative Community.
Die Freiheit, das Wetter oder die Tageszeit zu verändern oder die Cops abzuschalten, ist wirklich sehr hilfreich. Man kann auch aus einer riesigen Liste mit spielbaren Charakteren und sogar Tieren auswählen. Ich kann es kaum erwarten, die ganzen Videos zu sehen, die dadurch entstehen werden."

Über seine Erfahrungen beim Drehen von Filmen 'on location' in Los Santos & Blaine County:

"Am Ende ist es die Möglichkeit, Dinge zu inszenieren, die in anderen Spielen oder sogar in der realen Welt einfach nicht möglich sind.
Die Welt von GTAV ist riesig, abwechslungsreich und lebendig. Es gibt also eigentlich keine Beschränkung bei dem, was man machen will. Jetzt können wir die Kamera im Rockstar Editor frei in die Hand nehmen. Nach oben sind jetzt keine Grenzen mehr gesetzt."


Viele weitere Details zum Rockstar Editor findet ihr im kompletten Benutzerhandbuch auf der Social Club-Webseite. Eure Links und Infos zu euren ersten Kreationen mit dem Rockstar Editor könnt ihr gerne unten in den Newswire-Kommentaren posten.

Grand Theft Auto V ist jetzt erhältlich für PC

Gepostet: 1 week, 4 days ago | Autor: R* Q | Thema: Spiele

Grand Theft Auto V ist jetzt für PC sowohl im Handel als auch als digitaler Download erhältlich.

GTAV für PC bietet Spielern die Möglichkeit, die riesige Welt von Los Santos und Blaine County in Auflösungen von bis zu 4K und darüber hinaus zu erkunden, sowie das Spiel mit einer Bildwiederholrate von 60 Frames pro Sekunde zu erleben.

GTAV für PC bietet Spielern eine große Bandbreite von PC-spezifischen Einstellmöglichkeiten, inklusive über 25 separat einstellbaren Optionen für die Texturqualität, Shader, Tesselation, Anti-Aliasing und mehr, sowie umfassende Unterstützung und Anpassbarkeit für die Steuerung mit Maus und Tastatur. Zusätzliche Optionen beinhalten die nahezu stufenlos einstellbare Bevölkerungsdichte, wodurch sich die Anzahl von Fahrzeugen und Fußgängern anpassen lässt, sowie die Unterstützung für Dual- und Triple-Monitor-Setups, 3D-Kompatibilität und Plug-and-Play-Support für Controller.

Grand Theft Auto V für PC enthält auch Grand Theft Auto Online – mit Unterstützung für bis zu 30 Spieler und zwei Zuschauer. Grand Theft Auto Online für PC beinhaltet ab dem ersten Tag alle existierenden Gameplay-Verbesserungen und von Rockstar Games erstellten Inhalte, die seit dem Start von Grand Theft Auto Online veröffentlicht wurden, inklusive der kürzlich erschienenen Heists und Gegner-Modi.

Mit Grand Theft Auto V für PC feiert auch der Rockstar Editor sein Debut, eine umfangreiche Palette kreativer Werkzeuge, mit der schnell und einfach Spielszenen aufgenommen, bearbeitet und aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online heraus mit anderen geteilt werden können. Der Regisseur-Modus des Rockstar Editor erlaubt Spielern, ihre eigenen Szenen zu erstellen und dabei auf prominente Story-Charaktere, Fußgänger und sogar Tiere zurückzugreifen, um ihre Vision zum Leben zu erwecken. Neben der Einstellbarkeit von Kamera-Settings und Effekten wie Zeitraffer und Slow-Motion sowie einer Palette an Kamerafiltern können Spieler außerdem ihre eigene Musik hinzufügen und dabei aus den Tracks des GTAV-Radioprogramms wählen oder dynamisch bestimmen, wie intensiv die Original-Hintergrundmusik eingespielt werden soll. Fertige Videos können direkt aus dem Rockstar Editor auf YouTube oder den Rockstar Social Club hochgeladen werden, um sie einfach mit anderen zu teilen.

Die Soundtrack-Künstler The Alchemist und Oh No kehren als Moderatoren der neuen Radiostation 'The Lab FM' ins Spiel zurück. Der Sender beinhaltet neue und exklusive Musik des Musiker-Duos, basierend auf und inspiriert vom Original-Soundtrack des Spiels. Mithilfe kommt von Gast-Musikern wie Earl Sweatshirt, Freddie Gibbs, Little Dragon, Killer Mike, Sam Herring von Future Islands und weiteren. Spieler können Los Santos und Blaine County außerdem erkunden, während sie ihre eigene Musik via 'Self Radio' genießen – einem neuen Radiosender, der von den Spielern selbst erstellte Playlisten im Programm hat.

Bestehende Spieler können ihre Charaktere und deren Spielfortschritt aus Grand Theft Auto Online von jeder bestehenden Plattform auf den PC übertragen.

Weitere Informationen über Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online für PC, inklusive minimalen und empfohlenen Systemvoraussetzungen finden sich auf www.rockstargames.com/V/de.

 

Bei technischen Problemen steht unter https://support.rockstargames.com Hilfe bereit. Wie bei allen großen Online-Spielelaunches auf neuen Plattformen, bitten wir um Verständnis, wenn es zu temporären Instabilitäten oder anderen technischen Kinderkrankheiten kommt, die am Anfang auftreten könnten. Eine Liste der bekannten Probleme im Zusammenhang mit GTAV PC und GTA Online findet sich auf der Support-Website zu Grand Theft Auto V, auf der Spieler Artikel abonnieren können, um automatische Updates zu erhalten.

GTA Online Heists-Video

Gepostet: 3 weeks, 1 day ago | Autor: R* Q | Thema: Spiele

When GTAV arrives for PC in little more than a week, it will include the recently launched Heists, along with all the existing gameplay upgrades and Rockstar-created content released so far for Grand Theft Auto Online. Today, check out the new Heists TV Spot shot entirely on PC, that will begin airing this weekend.


Previously:
GTA Online Heists Now Available

Schau den GTAV 60-Bilder-pro-Sekunde-Trailer an

Gepostet: 3 weeks, 2 days ago | Autor: R* Q | Thema: Spiele

Am 14. April erscheint Grand Theft Auto V für PC mit einer Vielzahl an grundlegenden visuellen und technischen Verbesserungen um Los Santos und Blaine County noch fesselnder zu machen als je zuvor. Schon heute kannst du dir mit dem offiziellen Grand Theft Auto V 60-Bilder-pro-Sekunde-Trailer einen Eindruck davon verschaffen, wie es dort mit 60 Bildern pro Sekunde zur Sache geht.

Um das bestmögliche Betrachtungserlebnis zu haben, verwende bitte zum Abspielen ein Wiedergabegerät und einen Browser der neuesten Generation.

"Welcome to Los Santos"-Album jetzt vorbestellbar

Gepostet: 3 weeks, 4 days ago | Autor: R* Q | Thema: Musik, Spiele

"Welcome to Los Santos", die genreübergreifende Musiksammlung mit Tracks, die durch die Welt von Grand Theft Auto V inspiriert wurden, kann ab sofort auf iTunes vorbestellt werden. Der Track 'Play It Cool' von Gangrene featuring Earl Sweatshirt und Sam T. Herring von Future Islands kann sofort nach der Vorbestellung heruntergeladen werden.

Das Album wurde von Alchemist & Oh No geschaffen und arrangiert. Dabei ließen sie sich stark durch ihre Zusammenarbeit mit dem legendären Komponisten Edgar Froese von Tangerine Dream und Woody Jackson im Rahmen des Instrumentalsoundtracks von Grand Theft Auto V beeinflussen. "Welcome to Los Santos" umfasst komplett neu komponierte Tracks, die in Zusammenarbeit mit verschiedensten Künstlern aus Hip-Hop, Electronica, Dancehall, Rock, R’n’B und anderen Genres entstanden sind. Die Tracks des Albums sind darüber hinaus auf "The Lab" zu hören, dem brandneuen Radiosender, der in der PC-Version von Grand Theft Auto V sein Debüt feiert. Das Album erscheint auf CD, Vinyl und als digitaler Download am 21. April bei Mass Appeal Records.

 
Folgende Tracks sind auf dem Album enthalten:

1. Gangrene – Play It Cool feat. Samuel T. Herring (of Future Islands) & Earl Sweatshirt
2. Ab-Soul – Trouble feat. Aloe Blacc
3. Tunde Adebimpe – Speedline Miracle Masterpiece feat. Sal P & Sinkane
4. MC Eiht & Freddie Gibbs – Welcome to Los Santos feat. Kokane
5. Phantogram – K.Y.S.A 
6. Vybz Kartel – Fast Life 
7. King Avriel – 20's 50's 100's feat. A$AP Ferg
8. MNDR – Lock & Load feat. Killer Mike
9. Popcaan – Born Bad feat. Freddie Gibbs
10. E-40 – California feat. Dam-Funk & Ariel Pink
11. Wavves – Leave
12. Curren$y & Freddie Gibbs – Fetti
13. Little Dragon – Wanderer
14. Action Bronson & Danny Brown – Bad News


Verwandter Artikel:
Neue Musik für GTAV: The Alchemist and Oh No präsentieren Welcome to Los Santos

Rockstar Warehouse

Rockstar on Instagram

Folge uns auf Instagram (rockstargames), um Fotos von Events, erste Bilder von Sammlerstücken und viele mehr zu sehen.