Spieltipps von Rockstar: Perfektionierung der GTA Online-Rennen mit dem Editor

Gepostet: on February 19 2014, 4:57pm | Autor: R* K | Thema: Spiele

Mit Zugang zu denselben Tools, die auch unsere Entwickler zur Erstellung von Jobs für GTA Online benutzen und mittlerweile mehr als 2,5 Millionen erstellten Jobs im Social Club haben die Fans den Deathmatch- & Renn-Editor mächtig in Fahrt gebracht.

Unsere neueste Ausgabe der Rockstar-Spieltipps soll euch helfen, das Optimale aus dem Renn-Editor herauszuholen. Wir geben euch allgemeine Hinweise, die dafür sorgen, dass eure Rennen intuitiv sind und Spaß machen. Viele dieser Tipps sind direkte Antworten auf Fragen und Kommentare, die wir über die E-Mail-Adresse gtaonline@rockstargames.com erhalten haben. Über diese Adresse holen wir laufend euer Feedback zu allem ein, was GTA Online betrifft, während wir weiter daran arbeiten, das Erlebnis auszubauen und zu verfeinern. Alle eifrigen Content-Ersteller da draußen sollten weiterlesen, um Profi-Tipps zum Design von Rennen zu erhalten, inklusive einiger spezieller Tipps, was man besser tun bzw. lassen sollte. Die Tipps kommen direkt von unseren Entwicklerteams, die immer auf der Suche nach herausragenden Jobs mit Potenzial für eine Rockstar-Verifizierung sind. Ihr solltet sie also auf jeden Fall beachten, wenn Ihr euch mit einem eurer selbsterstellten Jobs in diese erhabene Gruppe einreihen wollt.

Für diejenigen unter euch, die erst einmal in den Editor einsteigen möchten, fangen wir mit einer Einführung an. Ihr solltet auf jeden Fall auch die Augen nach einem demnächst erscheinenden Spieltipps-Artikel offen halten, der die Erstellung von Deathmatches zum Thema hat.

Einführung

Zuerst einmal müsst Ihr euch entscheiden, welche Art von Rennen Ihr erstellen möchtet. Neben der Wahl, ob es ein Land-, See- oder Luftrennen sein soll, müsst Ihr auch entscheiden, ob es ein Ausdauerrennen auf zwei Rädern über unterschiedliches Terrain werden soll, ein Sprint von Küste zu Küste in klassischen Sportwagen, ein Jetrennen durch die Stadt, um die Fähigkeiten beim Messerflug zu testen - oder vielleicht etwas ganz anderes? Wenn Ihr euch darüber von Anfang an im Klaren seid, verleiht das euren Rennen eine gewisse Identität, auf die Ihr bei der Erstellung hinarbeiten könnt.

Im Menü 'Renndetails' könnt Ihr eine Reihe von Parametern festlegen, darunter die verfügbaren Fahrzeuge, Tageszeit, Rundenzahl und Wetterbedingungen. Aber keine Bange, all diese Details könnt Ihr später auch noch anpassen, solltet Ihr eure Meinung im Verlauf ändern oder beim Testspiel etwas entdecken, das nicht so richtig passt.


Mit der Platzierung der Startaufstellung legt Ihr einen guten Start hin.

Schauplätze, Schauplätze, Schauplätze

Der erste Schritt bei der Erstellung eines Rennens ist die Platzierung eines Auslösers. Dorthin müssen sich die Spieler im Freien Modus begeben, um das Rennen zu starten. In der Nähe dieser Stelle befindet sich dann auch die Startaufstellung. Wenn Ihr im Moment weit entfernt von der Stelle seid, an der Ihr mit der Erstellung beginnen wollt, drückt einfach die Start-Taste und wählt den gewünschten Ort auf der Karte, um sofort dorthin zu gelangen. Ihr könnt auch ein Foto für die Lobby-Kamera machen und den Hintergrund wählen, vor dem sich die Spieler vor dem Rennstart versammeln.

Eure nächste Station ist die Verteilung der wichtigen Kontrollpunkte, die eure Rennstrecke markieren. Ihr könnt im Spiel umher navigieren, indem Ihr die Kamera mit dem linken Stick bewegt, mit dem rechten Stick steuert Ihr die Neigung der Kamera und mit L2/LT und R2/RT könnt Ihr zoomen. Lasst euch Zeit und überlegt euch genau, über welches Terrain und durch welche Gegenden euer Rennen gehen soll. Bedenkt dabei vor allem die Fahrzeugeinstellungen, die Ihr im Menü 'Renndetails' festgelegt habt (auch wenn man diese jederzeit ändern kann).

Wenn Ihr einen neuen Kontrollpunkt zwischen zwei bereits vorhandene einfügen wollt, müsst Ihr euch vergewissern, dass der neue Kontrollpunkt die blaue Linie berührt, die zwischen den bestehenden Punkten erscheint, sonst wird er am Ende der Strecke platziert. Die blaue Linie wird gelb, um anzuzeigen, dass Ihr einen Kontrollpunkt zwischen zwei bestehende Punkte setzt.

Wenn Ihr im Menü 'Renndetails' als Routentyp 'Runden' wählt, dann vergesst nicht, dass eure Rennstrecke wieder an den Anfangspunkt zurückführen muss, damit es funktioniert. Wenn Ihr 'Punkt zu Punkt' wählt, dann wird der letzte Kontrollpunkt, den Ihr platziert, automatisch zur Ziellinie. Beachtet, dass alle Rennen mindestens 0,62 Meilen lang sein müssen und Ihr mindestens einen vollen Testlauf abgeschlossen haben müsst (wir empfehlen aber, mehr als nur einen Testlauf zu machen, um eine präzisere Ausführung möglich zu machen), bevor Ihr euer Rennen veröffentlichen könnt.

Perfekte Platzierung

Durch eine kreative Platzierung von Zusatzelementen, Waffen und Geschwindigkeitsschüben habt Ihr die Möglichkeit, das bestehende Layout der Spielwelt zu bereichern und dadurch etwas wirklich Einzigartiges zu erschaffen, also experimentiert ruhig etwas damit!Diejenigen, die sich für ein GTA-Rennen entscheiden, können Waffen, Gesundheit und Geschwindigkeitsschübe entlang der Strecke platzieren. Diese Elemente findet Ihr unter Platzierung > Waffen, die Zusatzelemente unter Platzierung > Zusatzelemente. Durch clevere Platzierung könnt Ihr Brücken sperren, eine Sprungmöglichkeit bauen, um das Ganze mit etwas Vinewood-Spektakel zu verfeinern, oder was euch eben sonst so einfällt. Ihr könnt auch einen Monster-Stunt platzieren, damit die Kamera einen bestimmten Blickwinkel einnimmt, wenn man über die entsprechende Rampe fährt. Dazu müsst Ihr zwei Markierungen setzen, eine am Ende der Rampe, auf die Spieler abheben, und eine, um die Position der Monster-Stunt-Kamera festzulegen. Die Höhe der Kamera könnt Ihr mit den Analog-Sticks einstellen.


Find the ideal place to drop a sweet jump...

Land, Wasser oder Luft?

Die Erstellung von Land- und Seerennen läuft nach einem ähnlichen Prinzip ab, bis auf den offensichtlichen Unterschied, dass Landrennen-Kontrollpunkte nur auf festem Terrain und Seerennen-Kontrollpunkte nur im Wasser platziert werden können. Beachtet auch, dass bestimmte Zusatzelemente nur in bestimmten Bereichen platziert werden können: Bojen und Wasserrampen sind beispielsweise speziell für nasse Stellen ausgelegt.

Wenn Ihr Luftrennen erstellt, müsst Ihr euch auch über die Höhe eurer Kontrollpunkte Gedanken machen – Ihr könnt die einzelnen Kontrollpunkte anheben, indem Ihr den linken Stick klickt, durch Klicken des rechten Sticks senkt Ihr sie ab.

Test 1, 2, 3

Wie bei der gesamten Spielentwicklung ist gründliches Testen und Ausfeilen die beste Möglichkeit, etwas ganz Besonderes zu erschaffen. Ihr könnt die Test-Option jederzeit auswählen, um das Rennen selbst zu spielen, ohne befürchten zu müssen, Fortschritte zu verlieren. Wenn Ihr etwas entdeckt, mit dem Ihr nicht so ganz glücklich seid, kehrt in den Editor zurück, indem Ihr die Unten-Taste drückt. Damit kommt Ihr direkt an diese Stelle, um schnell eine Kleinigkeit zu ändern oder größere Umbauten vorzunehmen. Ihr könnt auch in die Spielperspektive wechseln, indem Ihr die Select/Back-Taste drückt, um Kontrollpunkte und Zusatzelemente bequem aus dem Fahrzeug heraus zu platzieren. So könnt Ihr nicht nur während der Fahrt die Renn-Kontrollpunkte setzen, Ihr kommt auch an Stellen, die man mit dem Cursor des Editors nicht erreicht, beispielsweise in unterirdische Tunnel.

Beim Testen von Rennen ist es wichtig, sich davon zu überzeugen, dass alle Wiedereinstiegspunkte richtig funktionieren, vor allem, wenn sie kurz vor einem Hindernis oder einem größeren Bauwerk liegen.

Zurück ans Reißbrett

Das kann jedem mal passieren: manchmal endet man auf einer Straße, die ins Nirgendwo führt, und Kontrollpunkten, die chaotischer sind als eine Sauftour mit Trevor Phillips. Wenn Ihr irgendwann wieder ganz von vorne anfangen wollt, könnt Ihr alle Kontrollpunkte oder einfach alle Elemente löschen – und zwar über Platzierung > Lösch-Optionen (ihr könnt alle Waffen, alle Zusatzelemente, alle dynamischen Zusatzelemente und alle Sprünge löschen).


Veröffentlicht anschließend eure Rennen auf der Social Club-Webseite, damit alle in den Genuss kommen.

Design-Tipps

Jetzt, wo Ihr mit den grundlegenden Funktionen des Editors vertraut seid, gibt es noch einige Ratschläge, die euren Rennen helfen sollen, aus der Menge herauszustechen.

  • Stellt stets sicher, dass der nächste Kontrollpunkt problemlos zu sehen ist. Ihr wollt, dass Können das Rennen entscheidet, nicht Verwirrung.
  • Platziert bei engen Kurven eure Kontrollpunkte kurz vor der Kehre. So ist der Spieler rechtzeitig gewarnt, dass er bremsen sollte und kann sich ganz auf eine gute Rennlinie konzentrieren.
  • In 99% der Fälle ist ein gut platzierter Kontrollpunkt ein besserer Indikator für eine bevorstehende Kurve als eine Reihe schrottreifer Busse.
  • Benutzt die Beschreibung, um anderen Spielern zu erklären, wie man euer Rennen am besten spielt. Wenn Ihr zum Beispiel eine Menge Zusatzobjekte benutzt und beim Testen bemerkt, dass sich das Rennen besser spielt, wenn der Verkehr deaktiviert ist, dann sagt das den Leuten.
  • Stellt sicher, dass die Waffen- und Gesundheits-Pickups weit genug voneinander entfernt platziert sind, damit sich nicht ein einzelner Spieler beide gleichzeitig schnappen kann. So verleiht Ihr eurem GTA-Rennen mehr Wettbewerbscharakter, weil der Führende keinen zu großen Vorteil erhält.
  • Waffen-Pickups, vor allem Raketen, sollten sparsam genug eingesetzt werden, damit sie eine mögliche Wendung im GTA-Rennen bewirken können, anstatt ein ständiges Übel zu sein. Ihr könnt sie an Stellen platzieren, wo sie taktisch am effektivsten sein könnten, zum Beispiel am Anfang einer langen Gerade.
  • Denkt daran, dass alle erstellten Rennen als GTA-Rennen gespielt werden können, aber nur wenn Ihr euch die Zeit nehmt, Waffen-Pickups zu platzieren. Wenn Ihr dafür sorgt, dass eure Rennen ausgeglichen sind und sowohl als normales als auch als GTA-Rennen Spaß machen, gebt Ihr den Spielern einen Anreiz wiederzukommen.
  • Auch Sprünge sollten sparsam eingesetzt werden. Zu viele oder schlecht platzierte Sprünge können den Spielfluss einschränken und man wird sich an eurer Rennen aus den falschen Gründen erinnern.
  • Geschwindigkeitsschub-Pickups sollten auf Geraden und an wichtigen Überholstellen platziert sein, wo sie am effektivsten sind.
  • Platziert keine Monster-Stunt-Kameras vor Kurven, sonst kann es passieren, dass die Spieler Ihr Fahrzeug aus dem Blick verlieren.
  • Die Fahrzeugauswahl sollte anhand des Streckenverlaufs und Terrains stets mit Bedacht erfolgen. Kompaktwagen passen am besten zu den verwinkelten Stadtstrecken, während die Geländewagen sich im Matsch und Blut von Blaine County am wohlsten fühlen. Wenn Ihr mit verschiedenen Kombinationen von Fahrzeugklassen wie Sport- und Geländewagen experimentieren wollt, dann solltet Ihr das Terrain und die Strecke variieren, damit keine Klasse einen automatischen Vorteil hat. Ihr könnt auch Teile der Spielwelt wählen, in denen sich die Rennstrecke teilen lässt und so zum Beispiel enge, riskante Abkürzungen für Bikes auf Bergstrecken bietet. Balance ist das Wichtigste und diese erreicht man nur durch ausgiebiges Testen – probiert euer Rennen mit verschiedenen Fahrzeugen so lange aus, bis Ihr durchgehend mit allen Fahrzeugtypen ähnliche Zeiten erreicht.
  • Luftrennen sollten die Piloten mit einer Mischung aus vertikalen und lateralen Seitwärtsbewegungen herausfordern, um längere Geradeausflüge zu unterbrechen. Im Himmel gibt es keine Handbremsen, daher können extrem enge Kurven eure Rennen zu schwierig oder gar unspielbar machen. Es könnte also nützlich sein, während des Feintunings der Kontrollpunkt-Verteilung in die Spielperspektive zu wechseln, um ein Gefühl für die Wendefähigkeiten der einzelnen Flugzeuge zu bekommen.
  • Wenn Ihr die Fähigkeiten der Spieler im Cockpit wirklich auf die Probe stellen wollt, denkt euch etwas aus, wie Ihr die Kontrollpunktplatzierung mit der eigentlichen Spielwelt kombinieren könnt, um fordernde Abschnitte zu erreichen. Eine Reihe von Kontrollpunkten, die abwechselnd oberhalb und unterhalb von Brücken liegen, stellt das Können der Spieler bei der Höhensteuerung auf die Probe. Ein zwischen benachbarten Wolkenkratzern platzierter Kontrollpunkt zwingt sie hingegen zum Messerflug.
  • Bei allen Aspekten ist Experimentieren der Schlüssel zum Erfolg, also probiert alles aus. Viel Spaß!


Wer teilt, hat mehr von allem

Wenn Ihr absolut zufrieden seid, wählt 'Veröffentlichen' und euer Rennen wird für die Social Club-Community verfügbar. Spieler, die im freien Modus spielen, können über die Social Club-Website darauf zugreifen, von dort aus können sie deinen Job jederzeit herunterladen, spielen, bewerten und teilen.

Wir hoffen, diese Tipps helfen euch dabei, eure selbst erstellten Rennen zu perfektionieren. Haltet Ausschau nach den Editor-Tipps zu Deathmatches, die wir schon in Kürze hier auf dem Newswire veröffentlichen werden.

 

Oldest
Newest
  • DJ_BIG_L2 hours, 9 minutes agoReplyFlag
    Bonjour,
    Je joue à GTA 5 sur ps3, surtout en mode Online et beaucoup en courses. J'ai créé au total 15 courses. 2 d'entre elles ne fontionnent pas correctement. À la fin de ces 2 courses il m'est impossible de voter, il m'est donc impossible de mettre "j'aime", "je n'aime pas", "pas de vote". Au lieu de sa, sa me demande d'appuyer sur X pour continuer comme l'or d'une playlist. À l'écrant suivant, ou l'on choisis une autre mission, je ne peus pas non plus mettre, "rejouer". Ces deux courses ne figurent pas dans mes dernière activités et il m'est imposside aussi de les ajouter en playlist.
    Existe t il une solution à ce problème?
    Merci pour vos réponses.
    • dhie1998on September 26 2014, 12:49pmReplyFlag
      How do you get water ramps to stop sinking??
      • brawnywolfman8on September 9 2014, 1:39amReplyFlag
        here is the link to my jobs I hope you can have time to try them there is a lot by the way http://socialclub.rockstargames.com/...brawnywolfman8
        • NateDaGreat410on September 7 2014, 1:05amReplyFlag
          Okay, im so lost and need some helpful tips.
          Problem: i have containers .10 miles in the sky(not high at all) two wide, and i cant get the first checkpoint to go yellow, ( two cycles) it says: Cannot place here. Must be placed closer to trigger.
          What do i have to do to get this to work?, and for two, i want to practicality get as high as i can to do like a space jump off the conatainers with cars into the mountains. Help help help.
          • scotteze23on September 2 2014, 11:54pmReplyFlag
            http://socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/4ujmjPR6ME6Pl9Eq9o0m1w?platformId=2
            • Andre9444on August 26 2014, 6:32amReplyFlag
              SUPER RAMP!!!!!!!!!!! http://it.socialclub.rockstargames.com/member/Andre9444/games/gtav/jobs/job/uHv4yyMzkkyKphdyOMEmlw?platformId=1
              • callum1214attackon August 5 2014, 7:53amReplyFlag
                Please Play this race http://socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/fQHDgLjfi0qwn55fYi9cOA?platformId=2
                • GirSmokingBuddahon August 1 2014, 11:28pmReplyFlag
                  Does anyone here know if rockstar will pay actual money for creating races and also hire people to make races? i have been hearing lots of claims of this but sounds way toooo good to be true. just looking for confirmation , my friend has been making races for day hoping for somthing i think is impossible.
                  • Rated-M3on July 7 2014, 2:51amReplyFlag
                    Here's a fun little Grand Prix course that I just made. Created for both standard and GTA race modes.

                    http://socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/JVznBTvYjEmPpaMd9a6jHw?platformId=2
                    • RUGxMUNCHKIN2013on July 6 2014, 1:08pmReplyFlag
                      R* please for flys sake fix the checkpoints in racing for this game, they are stupidly flawed with only a certain distance to pass them or it doesnt count. its the most annoying and stupid thing i have seen in any game. the least you could do is expand the checkpoint area. its ridiculous how close ppl can come to them and still miss. im sure im not the only person to have found this out.
                      • GrayIce49on July 4 2014, 9:01pmReplyFlag
                        http://socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/Ex66f92nLUS5BjJTQRgIfw?platformId=2

                        Another Race Here! Title: WaterSlide! Who can make it to the bottom first!
                        • GrayIce49on July 4 2014, 7:06pmReplyFlag
                          Check Mine out if your into a simple challenge :)
                          http://socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/Fz80YtK7j0CJSikPjfSwPw?platformId=2
                          • OutlawDuderinoon July 4 2014, 6:46amReplyFlag
                            Check out my Drift Course "Drift unter Palmen"

                            http://de.socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/OLwUch7v-kuKX61fjOJoOQ?platformId=null

                            HF! ^^
                            • TheHedgeHog974on June 28 2014, 4:13amReplyFlag
                              It is AmaZinG_ToXiN's Race. *
                            • TheHedgeHog974on June 28 2014, 4:12amReplyFlag
                              If you search a long race, I made a race named "The Run". Try it and please leave a comment if you think something should be changed.
                              http://fr.socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/2-OCnSmnhEiUIvf_1qhe5A?platformId=null
                              • JoHN-_CaoSon June 27 2014, 11:10amReplyFlag
                                He publicado mi carrera pero no aparece en el social club algien sabe si se puede aser algo
                                • liam...nwon June 19 2014, 10:20pmReplyFlag
                                  Where do i create races how do i find the race creator ? Help pop plz
                                • JoHN-_CaoSon June 19 2014, 4:52pmReplyFlag
                                  Yo he creado una carrera y lo he publicado ahora nose que hacer ya que no lo encuento en mis actividades ni en mis listas de partidas alguien me puede ayudar ???
                                  • QwstionAuthorityon June 15 2014, 2:33pmReplyFlag
                                    "Rage Against The Rapids"

                                    A fun water race designed for the jetski (seashark)

                                    http://socialclub.rockstargames.com/games/gtav/jobs/job/uAXz3iutd0ii35R8ipgDNA?platformId=2
                                    • nobeline666on June 10 2014, 9:37pmReplyFlag
                                      I got problems making these races because i always get up a message "Unavailable- Race not valid."

                                      Anyone know why this happen?

                                      I think the problem is that i can only make start grid, checkpoints but not make the finnish line since there is no options for choosing it.

                                      I will be happy if i get some help on this issue, thanks

                                      LOAD ALL COMMENTS

                                      Poste einen Kommentar

                                      Social Club Crews

                                      Crews sind Gruppen aus Social Club-Mitgliedern, die in Max Payne 3, Grand Theft Auto V und darüber hinaus feste Teams bilden, um sich mit anderen zu messen und im Spiel und auf der Social Club-Website Belohnungen zu verdienen. Gründe eine Crew oder schließe dich einer bestehenden an - hier findest du einige Crews, die wir im Crew Cut auf dem Newswire vorgestellt haben:

                                      Rockstar Warehouse

                                      Rockstar on Instagram

                                      Folge uns auf Instagram (rockstargames), um Fotos von Events, erste Bilder von Sammlerstücken und viele mehr zu sehen.