Die Red Hook Criterium Championship Series 2015 macht Halt in London, Barcelona und Mailand

Gepostet: 2 days, 2 hours ago | Autor: R* Q | Thema: Rockstar

Zum allerersten Mal wird das Red Hook Crit am 11. Juli in London ausgetragen und zwar am spektakulären Uferkurs auf der bekannten Greenwich Peninsula. Im zweiten Rennen der diesjährigen globalen Championship Series messen sich die Topfahrer des packenden Rennens am Brooklyn Cruise Terminal im letzten Monat mit weiteren hoffnungsvollen Wettstreitern in Europa. Auf das Rennen in London im Juli folgen Stopps in Barcelona am 5. September und in Mailand am 10. Oktober.


Das Streckendesign orientiert sich an der Formel 1 und ist auf schnelle und spannende Radrennen ausgelegt.

Das Red Hook Crit ist eines des optisch spektakulärsten, zuschauerfreundlichsten und packendesten Radrennen überhaupt. Das Format, die Streckendesigns und die internationalen Schauplätze sind von der Formel 1 inspiriert und bieten intensive Wettkämpfe und leidenschaftliche Athleten, die sich mit wilder Entschlossenheit sowohl in einzelnen Rennen als auch in der gesamten Rennserie mit anderen messen.


Bei der Siegerehrung des Brooklyn No. 8 posiert Chaz Christiansen (ganz links außen), Gewinner des Rockstar Award for Top Antagonist, mit der Trophäe in der Hand im Stile von Lady Liberty. Foto: State Bicycle.

Das Red Hook Crit wurde erstmals 2013 zu einer internationalen und das ganze Jahr über stattfindenden Rennserie ausgebaut. Die Rennen fanden damals in Red Hook, in den Brooklyn Navy Yards, in Barcelona und Mailand statt – die Austragungsorte wurden ausgewählt, um das Wesen und die Kultur des ursprünglichen Red Hook-Rennens weiter zu transportieren. Die Neuaufnahme von London in diesem Jahr macht das Red Hook Crit zur einzigen Bahnrad-Rennserie mit Rennen in New York City und London und untermauert so den Status als wirklich internationale Rennserie.


Die Strecke im Parc del Forum Barcelona bietet einen Ausblick auf das Iberische Meer und auf zahlreiche architektonische Wahrzeichen – ähnlich wie Red Hook mit dem Blick auf den Hudson River und die weltbekannte Freiheitsstatue. Foto: Jack Chevell

Im Rahmen der Championship Series sammeln die besten 25 Fahrer des Gesamtklassements über vier Rennen hinweg Punkte. Die Punkte zählen sowohl zur Einzel- als auch zur Teamwertung. Zusätzliche Punkte gibt es für den Gewinn von Zwischenwertungen. Die erste Zwischenwertung gewinnt der Fahrer, der nach der ersten Runde als Erster die Ziellinie überquert. Die zweite Zwischenwertung geht an den Fahrer, der bei der Hälfte des Rennens als Erster über die Ziellinie fährt. 


Thiabaud Lhenry, Gewinner der zweiten Zwischenwertung, liegt beim Brooklyn No. 8 vor Mario Paz Duque, der die erste Zwischenwertung gewonnen hatte. Foto: Jason Sellers

Im ersten Rennen der Championship Series 2015 in Red Hook, Brooklyn, am 25. April lieferte sich ein schnelles, talentiertes und unheimlich ehrgeiziges Fahrerfeld zum Start der Serie einen unglaublich hitzigen Kampf.

In der Frauenkonkurrenz überraschte Kacey Manderfield Lloyd, die bekannterweise das erste Red Hook Crit im Jahr 2008 gewonnen hatte, das Feld, indem sie sich in der Qualifikation die Pole Position sicherte – mit einer Zeit von 1:42 (und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 43,4 km/h). Ainara Elbusto Arteaga, die letztjährige RHC-Gesamtsiegerin bei den Damen, fuhr vom Start weg ziemlich aggressiv und holte sich sowohl die erste als auch die zweite Zwischenwertung. Am Ende des Abends entschied sich das Rennen, bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 38,6 km/h, im Zielsprint. Lloyd landete hinter Fleur Faure auf dem dritten Platz. Arteaga positionierte sich mit dem Sieg als klare Favoritin in der diesjährigen Damenwertung. Die besten fünf Fahrerinnen in Brooklyn sind allesamt bekannte Namen im RHC, aber wir gehen davon aus, dass einige europäische Konkurrenten in London und den weiteren Stationen für eine Überraschung im Damenfeld sorgen könnten.


Kacey Manderfiled Lloyd und Ash Duban verfolgen Ainara Elbusto Arteaga. Foto: Jason Sellers

Bei den Herren startete der amtierende Champion Thibaud Lhenry aus der Pole Position. Schnellster in der Qualifikation war allerdings sein Kollege Stefan Vis vom Team Cinelli Chrome mit einer Zeit von 1:27.821 (Durchschnittsgeschwindigkeit: 50,3 km/h). Vis konnte aufgrund eines Unfalls in der Qualifikation nicht am Rennen teilnehmen. Vom Start weg kämpften Mario Paz Duque und Thibaud Lhenry um die Führung und sicherten sich die erste bzw. zweite Zwischenwertung. Drei Runden vor Schluss wurde der Rennverlauf auf den Kopf gestellt: Nicholas Varani stürzte in Verfolgerposition in Kurve 10 und nahm die Führungsgruppe mitsamt zwei seiner Teamkameraden und vielen Favoriten aus dem Rennen. Aus dem neu gemischten Feld setzte sich Ivan Ravaioli an die Spitze und hielt das Tempo bis zum Ende durch. Im Zielsprint schlossen die Verfolger Raul Torres Pagaza und Luis Junquera zu Ravaioli auf. Dieser setzte sich jedoch um eine Radlänge durch und sicherte sich seinen ersten Red Hook Crit-Titel vor einigen Tausend johlenden Fans und mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 43,8 km/h auf dem 30 km langen Kurs.


Ein Infrarot-Foto der Ziellinie zeigt Ivan Ravaioli auf dem ersten Rang, gefolgt von Luis Junquera, Raul Torres and William Guzman.

Red Hook Crit Brooklyn No. 8 war auch der Startschuss für viele neue Namen im hart umkämpften Feld – die ersten zehn Ränge waren gut gefüllt mit überraschend jungen Fahrern. Werden diese Grünschnäbel auch in den verbleibenden Rennen mit ihrem Können brillieren? Werden sie vielleicht sogar die erfahrenen Rennfahrer abhängen und die, die vorher Favoriten waren, dann aber gestürzt sind?


Ivan Ravaioli rast vorbei an den in der letzten Kurve gestürzten Fahrern, und krempelt das Rennen innerhalb der letzten drei Runden um.

Die Spannung steigt in Vorbereitung auf den nächsten Zwischenstop in London – doch im Moment ist es noch zu früh, die Alteingesessenen und Neulinge zu beurteilen, da sie alle auf der erbitterten Jagd nach Rennpunkten und der dazugehörigen Ehre sind. Folgt Red Hook Crit auf FacebookInstagram und Twitter für alle News und Updates.

Einzelwertungen: Männer | Frauen
Team-Ergebnisse: Männer | Frauen


Verwandter Artikel:
Zusammenfassung des Red Hook Crit Brooklyn No. 8

Rockstar Editor-Tipps: Kameraeffekte & Soundtrack

Gepostet: 2 days, 22 hours ago | Autor: R* M | Thema: Social Club, Spiele

In unserem zweiten Artikel mit Tipps rund um den Rockstar Editor beschäftigen wir uns damit, wie sich einige der Kameraeffekte und der Soundtrack effektvoll einsetzen lassen. Wenn ihr unseren ersten Artikel zum Aufzeichnen von Videomaterial vom letzten Freitag verpasst haben solltet, empfehlen wir euch, ihn und die Einführung in den Rockstar Editor im Social Club nachzulesen.


Experimentiert mit verschiedenen Kameraeffekten, aber achtet darauf, dass der Kameraeffekt auch wirklich zur Handlung passt.

KAMERAEFFEKTE
Es gibt eine breite Palette von Kameraeffekten, die eure Szene wirklich einzigartig machen können. Wir wollen hier nur einige herausgreifen. Nehmt euch aber die Zeit, mit verschiedenen Effekten zu spielen, um herauszufinden, welche für euch in Frage kommen. Wenn ihr die richtige Kombination gefunden habt, empfiehlt es sich, während des gesamten Films eine Linie beizubehalten – der ständige Wechsel zwischen verschiedenen Filtern und Stilen verwirrt den Zuschauer nur und lässt euren Film eventuell unausgereift erscheinen.

Überblendungen sind ein hervorragendes filmisches Mittel und im Spiel nur im Rockstar Editor verfügbar. Bei den Überblendungen gibt es einige Optionen, mit denen ihr euch vertraut machen müsst: Mit „Übergang – Aus“ bewegt sich die Kamera mit gleichbleibender Geschwindigkeit durch alle Einzelbilder der Überblendung. Diese Einstellung bietet sich in schnellen Action-Szenen mit schnellen Schnitten an, um die Bewegungen schlag- und ruckartiger wirken zu lassen. Mit „Übergang an“ wird die Kamera hingegen zu Beginn bzw. am Ende der Überblendung schneller bzw. langsamer, um eine flüssigere Bewegung zu erzeugen. Ihr habt außerdem die Wahl zwischen linearen und sanften Überblendungen. Bei einer linearen Überblendung bewegt sich die Kamera direkt zwischen den Überblendungsmarkierungen. Ihr wisst daher genau, wo sich die Kamera befindet, wenn sie die Markierung erreicht und was im Bild zu sehen sein wird. Ein sanfter Übergang bewegt die Kamera in einer Kurve zu den ungefähren Positionen der Markierungen innerhalb deiner Überblendung, es gibt aber keinen plötzlichen Richtungswechsel an Zwischenmarkierungen.

Wenn ihr feststellt, dass euer Motiv während einer Überblendung nicht mehr im Bild ist, könnt ihr an dieser Stelle eine zusätzliche Markierung einfügen und sie verwenden, um die Kamera neu zu positionieren (wenn ihr die Freie Kamera zur Bearbeitung verwendet). Ein gutes Beispiel dazu findet ihr in Olli43s Tutorial-Video. Für eine noch präzisere Bearbeitung könnt ihr die Szene auch in Zeitlupe laufen lassen, um die perfekte Zeitmarke für eure Markierung zu finden.

Macht euch auch mit den Schärfentiefe-Werkzeugen vertraut. Sie ermöglichen es euch, das Auge des Betrachters zu lenken, indem ihr den Fokus auf bestimmte Bereiche legt und andere verschwimmen lasst. Ihr solltet allerdings der Versuchung widerstehen, diese Effekte übermäßig einzusetzen, da sie dann nicht mehr die gleiche Wirkung erzielen.

SOUNDTRACK
Veränderungen der Hintergrundmusik-Intensität können eine epische Wirkung erzielen und zusammen mit der Action in eurem Film dafür sorgen, dass das Gesamtwerk noch viel filmischer wirkt. Bitte beachtet, dass die Intensitäts-Einstellungen für Musik nur bei den Instrumentalstücken funktionieren. Wenn ihr eure Szene mit einem Track wie „Leave“ von „Wavves“ hinterlegt (für den aktuellen Rockstar Editor-Wettbewerb), könnt ihr die Lautstärke erhöhen oder verringern, um einer Szene in eurem Video mehr Gewicht zu verleihen. Ihr habt eine Actionszene mit Explosionen und Schießereien? Dann schraubt die Soundeffekte rauf und die Lautstärke der Musik und der Dialoge herunter. An bestimmten Stellen kann auch Stille die Aufmerksamkeit des Zuschauers wecken. Schaut euch Spike Jonzes Video zum Beastie Boys-Track "Don't Play No Game that I Can't Win" an. Dort sieht man gut, welchen Einfluss Lautstärke und Soundeffekte haben können.

Für alle Teilnehmer am Wettbewerb: Vergesst nicht, die Funktion „Zu Taktschlag springen“ zu nutzen, die dafür sorgt, dass euer Schnitt zum Beat passt. Ein bestimmter Schnitt, der perfekt auf eine Veränderung der Hintergrundmusik abgestimmt ist, kann sich dramatisch auf die Wirksamkeit dieses Schnitts auswirken.


Verwandter Artikel:
Rockstar Editor-Tipps: Aufzeichnung von Videomaterial

 

Schwarzes Brett für Crews: The Off-Road All-Stars, Cycle Cycos, Vinewood Locos und andere suchen neue Mitglieder

Gepostet: 5 days, 4 hours ago | Autor: R* Q | Thema: Social Club, Spiele

Das Schwarze Brett für Crews ist unsere regelmäßige Kolumne über Crews, die aktiv nach neuen Mitgliedern für ihre Reihen suchen, und in der wir Rekrutierungsgesuche in euren eigenen Worten veröffentlichen.

In dieser Ausgabe des Schwarzen Brett für Crews haben wir einige Gesuche von Motorrad-Clubs, Offroad-Bergsteigern und Gasmasken tragenden Wahnsinnigen – aber auch von Crews, die aktiv Mitglieder für Online-Raubüberfälle und Tagesziele suchen und außerdem mit dem Rockstar Editor gemeinsam neue Vinewood-Blockbuster drehen wollen. Ob ihr also in der Welt von GTA Online neu seid und Freunde sucht oder erfahrene Spieler seid und Komplizen sucht – ihr werdet entweder hier fündig oder in bisherigen Ausgaben des Schwarzen Bretts.

Die Off-Road All-Stars, angeführt von lvl-Ph03nix-lvl, sind auf der Jagd nach gleichgesinnten Adrenalin-Junkies, mit denen sie das bergige Gelände von San Andreas erklimmen können. Die Offroad-Crew ist mit ihren wöchentlichen Trail-Events extrem gut koordiniert und veröffentlicht sogar ihr eigenes, monatlich erscheinendes Magazin. Spieler, die ausgetretene Pfade verlassen wollen, werden diese Crew lieben.

"Die Off-Road All-Stars verbringen ihre Zeit abseits der überdrehten, blutrünstigen Großstadt und holen das Beste aus jedem Felsen, Strand, Abhang, Winkel und Spalt. Sie nehmen jede Kletterroute, was für ein Höllenabenteuer nach dem anderen sorgt. Doch damit nicht genug – unsere aktuell aus 124 Mitgliedern bestehende Crew, Tendenz steigend, ist dank ihrer sehr aktiven Basis, regelmäßig stattfindender Treffen, sozialer Medien, Videos und (seit Neuestem) unseres Crew-E-zines eine Gemeinschaft aus Menschen geworden, die sich gegenseitig ehrlich respektieren und mögen. So kitschig das auch klingen mag – wenn ihr euch den All-Stars anschließt, könnt ihr ziemlich sicher sein, dass ihr mit den Leuten, die mit euch viel Zeit in GTAO verbringen, Freundschaft schließen werdet.

Wir sind nicht nur abseits der Straße unterwegs, wir sind auch schon Raubüberfälle in Crew-Teams angegangen, haben Missionen erledigt und sind gemeinsam Dragster-Rennen gefahren. Wir haben die armen NSCs von Los Santos terrorisiert, sind mit den Cops aneinander geraten (und natürlich auch mit widerspenstigen Spielern), waren tauchen und Jetski-Fahren, Fallschirmspringen ... die Liste ist endlos. Seht euch unbedingt auch unser E-zine an, denn darin steckt eine Menge Arbeit und Zeit und genau das macht diese Crew so lebendig."

 

 


Off-Road All-Stars

Wer nach der Art von Kameradschaft sucht, zu der Leder und Chopper gehören, sollte sich unbedingt den CYCLE CYCOS MC ansehen. Der Club wurde zwar erst vor Kurzem gegründet, möchte sich aber vergrößern und ist derzeit auf der Suche nach neuen Rekruten. Weitere Infos, Videos und Bilder findet ihr auf der offiziellen Club-Website.

"Der CYCLE CYCOS MOTORCYCLE CLUB sucht aktive, loyale Mitglieder. Wir wollen euch das authentischste MC-Erlebnis in GTA bieten. Wir helfen unseren Brüdern um jeden Preis: Wenn ihr Geld braucht, bekommt ihr es. Wenn ihr ein Bike braucht, besorgen wir euch eins; wenn ihr Hilfe bei Raubüberfällen braucht, sind wir da. Wir haben einen wöchentlichen Plan, damit unsere Mitglieder genug zu tun und viel Spaß haben. Außerdem gibt es bei uns wöchentliches Kampftraining, Club-Fahrten und Formationsübungen. Jeden Sonntag gibt es ein Kirchentreffen, bei dem wir die Woche besprechen und die Zukunft planen. Außerdem haben wir viele Fotografen, Video-Drehs, Club-Fahrten und Events."

Motto: Motorcycle Club, Culture, and Customs since 2015. CYCO 4 CYCLES!

 


CYCLE CYCOS MC

The Vinewood Locos, gegründet von RTRivera, suchen neue Crewmitglieder, um Punkte und Geld zu verdienen. Die Crew ist gut organisiert und hat einen eigenen subreddit, über den die Mitglieder von ihren Aktionen berichten und zukünftige Events besprechen.

"Willst du viel Geld verdienen, aufsteigen und dabei auch noch Spaß haben? Brauchst du Hilfe dabei, ein Verbrechergenie zu werden?

Dann komm zu The Vinewood Locos. Wir sind eine Multi-Gen/Multi-Plattform-Crew, die neue Mitglieder ab 25 Jahren sucht. Spieler, die Spaß und Kooperation mit anderen GTA-Spielern suchen, sollten sich die Sidebar unseres Crew-Subreddits ansehen und sich vorstellen, wenn sie sich mit unseren sehr einfachen Regeln einverstanden erklären. Mikros sind erwünscht, aber keine Pflicht. Gebt euch Mühe beim Kommunizieren, dann ist das Spielerlebnis für uns alle besser."

Stell dich der Crew hier vor
Vinewood Locos YouTube-Kanal


The Vinewood Locos

 

Lasst euch vom Namen Sunshine Syndicate nicht täuschen, Sal_Capone und seine Crew meinen es ernst, zumindest, wenn man ihrem Motto glauben darf: "Wenn Gerechtigkeitsdürre herrscht, soll es Kugeln regnen". Diese PC-Crew sucht nach Freiwilligen, die ihre Auffassung von Gerechtigkeit auf den Straßen von Los Santos verbreiten.

 

"Meine Freunde und ich sind eine lustige kleine Gang namens Sunshine Syndicate. Ich suche noch mehr Leute, die jeden Aspekt dieses Spiels auskosten wollen, zum Beispiel Raubüberfälle, Rennen, Deathmatches, Kontaktmissionen oder einfach den Freien Modus. Wir haben einen Teamspeak-Server und die meisten von uns kommen aus der EU, es sind aber auch einige von der US-Ostküste dabei, die dann abends zu uns stoßen."

 

 


Sunshine Syndicate

Die Jabroni Jones-Crew und ihr Anführer Bmilix rekrutieren neue Soldaten für Raubüberfälle, Tagesziele und Rollen im nächsten Vinewood-Blockbuster, der mit Hilfe des Rockstar Editors gedreht werden soll.

"Wir sind eine Gruppe regelmäßiger GTA Online-Spieler, die sich nicht gerne von strengen Regeln einschränken lassen und mit anderen Crew-Mitgliedern Spaß haben wollen. Wenn ihr Schwierigkeiten habt, Tagesziele zu erfüllen, dann kommt zu uns, zu Jabroni Jones.

Viele Crew-Mitglieder lieben Kontaktmissionen oder verschiedene Raubüberfall-Aktivitäten im Spiel und helfen euch gerne. Wir wollen diese Crew offen für alle halten – egal, welche Spielweise ihr habt. Einige unserer Mitglieder sind auch an der Erstellung ernsthafter neuer Inhalte interessiert und andere arbeiten mit dem Rockstar Editor an Kurzfilmen. Die Mitglieder können Inhalte frei untereinander teilen und bekommen so problemlos Feedback zu ihrer Arbeit.

Wir haben nur wenige Regeln:

  • Sei Crew-Mitgliedern gegenüber kein Arsch
  • Hilf anderen Crew-Mitgliedern
  • Mikrofon erwünscht, aber Ingame-Chat ist für uns auch okay

Schließ dich uns noch heute an!"


Jabroni Jones

Und wie immer: Wenn eure Crew neue Mitglieder sucht, postet einen Link zu eurer Crew in den Kommentaren unten und beschreibt eure Crew kurz, damit die Social Club-Community sie sich ansehen kann. Ihr könnt uns auch über mouthoff@rockstargames.com schreiben, was eure Crew einzigartig macht, dann veröffentlichen wir die Mitgliedersuche für eure neue oder alte Crew vielleicht hier in einer zukünftigen Ausgabe des Schwarzen Bretts.
 

Verwandte Artikel:
Schwarzes Brett für Crews: PC-Crews suchen neue Mitglieder
Heist-Crews suchen nach neuen Mitgliedern
The Unusual Females, LS Hell Hounds, Heavy Metal Invasion und andere suchen nach neuen Mitgliedern

Rockstar Editor-Tipps: Aufzeichnung von Videomaterial

Gepostet: 1 week, 1 day ago | Autor: R* M | Thema: Social Club, Spiele

Heute präsentieren wir den ersten Teil einer Reihe von Tipps, die sich speziell mit dem Rockstar Editor befassen, der aktuell exklusiv in der PC-Version von GTAV enthalten ist und im Rahmen eines zukünftigen Updates auch für die PS4- und Xbox One-Versionen erscheinen wird. Der heutige Artikel konzentriert sich auf das Aufzeichnen von Videomaterial. Die Infos dazu stammen direkt von den Entwicklern des Editors. Außerdem zeigen wir euch wirkungsvolle Beispiele von YouTubern und Social Club-Mitgliedern. Wenn ihr nach zusätzlichen Tipps zu grundlegenden Funktionen sucht, bevor ihr euch an die Erstellung eines Clips wagt, der zu den Favoriten beim aktuell stattfindenden Rockstar Editor-Videowettbewerb zählen könnte, findet ihr diese auf unseren Tutorial-Seiten im Social Club


Verwendet Filter, um eurem Film einen einzigartigen Stil zu verleihen. Der richtige Einsatz der zur Verfügung stehenden Filter kann die Optik und Atmosphäre eures Meisterwerks verändern und es noch professioneller wirken lassen.

Um ein wirklich einzigartiges Video zu kreieren, solltet ihr den Ablauf genau planen, bevor ihr die Aufzeichnung startet. So, wie es jeder Filmregisseur machen würde. Es ist ziemlich einfach, mit einer Panzerfaust Chaos in Los Santos zu stiften und das Ganze mit ein paar Zeitlupen zu versehen, bevor ihr den Clip hochladet – mit einer wirklich gut durchdachten Sequenz könnt ihr euch aber von der breiten Masse abheben. Und wenn mal etwas Unerwartetes passieren sollte, könnt ihr immer noch die Schnellwiederholung nutzen, um eine Szene im Nachhinein aufzunehmen.

Wenn ihr eine bestimmte Szene aufzeichnet, solltet ihr immer einige verschiedene Einstellungen drehen (darunter auch eine oder zwei in Egoperspektive, damit ihr später beim Schneiden zusätzliche Optionen habt). Das Risiko, dass ein Spaziergänger oder ein Soundeffekt eure Aufnahme ruinieren, ist deutlich geringer, wenn euch Material aus verschiedenen Takes zur Verfügung steht! Natürlich kann die Umgebung euch auch manchmal einen Vorteil verschaffen: Stellt euch die Bürger von Los Santos während des Drehs als unberechenbare Statisten mit makellosen schauspielerischen Fähigkeiten vor. Ihre individuellen Eigenheiten und Reaktionen können enorm dazu beitragen, die richtige Kulisse und Atmosphäre zu schaffen. 'Being Trevor' von bugbutts fokussiert sich fast ausschließlich auf die Reaktionen eines Passanten und erzielt dadurch einen großartigen komödiantischen Effekt.

Die Stadt und die umliegende Landschaft sind tatsächlich so lebendig, dass ihr noch nicht mal der Star in eurem eigenen Film sein müsst. Ihr könnt euch auch an einer Dokumentation versuchen und über einen Cinéma-vérité-Ansatz das Wesen von Los Santos einfangen. Lernt das südliche San Andreas besser kennen; die Welt da draußen hat Einiges zu bieten.

Die Kamera muss sich zwar aus technischen Gründen immer in der Nähe eures Charakters befinden, aber ihr könnt ein bisschen „schummeln“, indem ihr ein Stunt-Double verwendet. Ein Beispiel: In 'Running, Man' von 8-Bit Bastard handelt es sich in dieser Szene, in der Trevor im Sonnenuntergang an einer Felswand entlangläuft, in Wahrheit nicht um den berüchtigten Mr. Philips, sondern um ein Stunt-Double, das in GTA Online erstellt wurde. Durch clevere Schnitte passt sich die Szene nahtlos in die Handlung des Clips ein. Ihr könnt mit dem Editor aufgezeichnetes Material auch zwischen verschiedenen Spielern übertragen. Arbeitet bei größeren Projekten also mit Freunden zusammen, wenn ihr dadurch Zeit sparen oder Kamera-Einschränkungen umgehen könnt.


Ihr könnt euch mit dem Regisseur-Modus des Editors ein buntes Ensemble an Charakteren zusammenstellen. Jeder davon beherrscht bestimmte Handlungen und kurze Dialogphrasen.

Im Regisseur-Modus sind Einstellungen wie 'Explosive Nahkampfangriffe' oder 'Rutschautos' sicherlich nette Spielereien. Ihr solltet sie aber nur dann einsetzen, wenn sie auch wirklich etwas zu eurer Szene beitragen. 'Super Clown' von Boris The Blade ist ein tolles Beispiel dafür, wie 'Supersprünge' verwendet werden können, um die Realität zu verzerren und Motive wie Angst und Furcht in einer Szene zu verstärken. Macht euch auch sorgfältig Gedanken über die perfekte Tageszeit und das Wetter, da ihr dadurch euer Projekt mit einer Extraportion Atmosphäre anreichern könnt.


Das waren nur einige Tipps zum Aufnehmen von Videomaterial. Natürlich könnt ihr auch gerne eure eigenen Tricks unten in den Kommentaren mit der Community teilen. In den kommenden Tagen präsentieren wir euch Strategien zur Verwendung des Soundtracks und von Kameraeffekten. Viel Erfolg an alle, die momentan versuchen, im ersten GTAV Rockstar Editor-Wettbewerb cineastischen Ruhm zu erlangen.

GTAV Soundtrack Spotlight: Ein Interview mit The Alchemist, Oh No und Wavves

Gepostet: 1 week, 2 days ago | Autor: R* L | Thema: Musik, Spiele


In der neuesten Folge der GTA Online-Sessions auf YouTube besuchen uns die Welcome to Los Santos Soundtrack-Künstler Alchemist, Oh No und Wavves. 

Anlässlich des Releases des neuen Soundtrack-Albums zu GTAV, The Alchemist and Oh No Present: Welcome to Los Santos, besuchten uns die Produzenten Al and Oh No höchstpersönlich, um eine Runde GTA Online zu spielen und uns etwas über das Album zu erzählen. Mit dabei waren auch Wavves, die ebenfalls auf dem Album vertreten sind und die Single "Leave" (zu der ihr derzeit die Möglichkeit habt, in unserem Rockstar Editor-Wettbewerb Euren Vorschlag für das offizielle Musikvideo einzureichen) beigesteuert haben. Wir haben über so ziemlich alles geplaudert, angefangen bei ihren Rollen als Dr. Oh and the Chemical Bro auf dem neuen GTAV-Radiosender The Lab bis hin zu ihren Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit den vielen Künstlern, die am Album beteiligt sind. Die Höhepunkte gibt es in der neuesten Folge unserer GTA Online-Sessions auf YouTube oben. Einen Auszug aus dem Interview gibt es aber auch im nachfolgenden Text...

Über "California", featuring E-40, Dam-Funk and Ariel Pink... 
Alchemist:
Also, ich kannte Dam-Funk, aber hatte Ariel Pink aber noch nicht getroffen. Aber, klar, E-40 ist für uns alle eine Legende. Eine West Coast-Legende. Das war tatsächlich das erste Mal, dass wir was zusammen machen konnten... Oh hat den Track ziemlich bunt aus Teilen des Instrumental-Sountracks zusammengezimmert und dann hat er Dam-Funk reingebaut. Der Schluss ist so ziemlich meine Lieblingsstelle des gesamten verf****** Albums. Also dann, wenn am Ende das Klaviersolo kommt, das ist echt abgefahren. Mann, ich liebe diese Platte.

Darüber, welcher Künstler, der an Welcome to Los Santos mitgearbeitet hat, sie am meisten erstaunt hat...
Oh No: 
Ich würde sagen Sam von Future Islands. Sein S***** ist ziemlich hart, sein S***** ist echt verrückt. Future Islands ist verrückt.
Alchemist: Stimmt, das war ein wilder Typ und als wir sie getroffen haben kamen wir drauf, dass er tatsächlich auch rappt. Das war ziemlich verrückt, weil wir von so ziemlich den gleichen Sachen beeinflusst sind, aber das, was am Ende rauskommt, ist so verschieden. Aber wir respektieren uns und und deshalb war es ganz cool, glaube ich. Es ist total abgefahren, weil wir ihn gar nicht deshalb angesprochen haben, sondern weil wir die Musik mögen. Sein Spektrum ist Wahnsinn... die Stimme mancher Leute fühlt sich an... wie eine Zigarette. Ich weiß nicht mal, ob er raucht, aber es fühlt sich so an. Er hat's einfach drauf.

Über ihre Charaktere Dr. Oh and the Chemical Bro, Moderatoren einer Radiosendung im Spiel, und darüber, worum es bei dem neuen Radiosender The Lab überhaupt geht...
Alchemist: Es geht um wissenschaftliche Theorien... und Gras. Und alles dazwischen. Es ist ein großer Spaß. Da müsst Ihr reinhören, wir gehen ganz schön tief rein. Viele der Leute auf dem Album haben es geschafft, im Sender anzurufen, Ich kann Euch nur empfehlen, mal reinzuhören und herauszufinden, wer wer ist. Jeder hat eine bestimmte Rolle übernommen und viel Spaß gehabt. Es war ein großartiges Erlebnis...

Über die Zusammenarbeit mit Curren$y (gefeatured im Song "Fetti" mit Freddie Gibbs)...
Alchemist: Er ist ein "rauchiger" Typ. Ich liebe es, zu seinen Shows zu gehen, weil man dort Leute sehen kann, die praktisch ohnmächtig sind von dem ganzen Gras. Einfach nur abhängen und ein wenig ausruhen... Es war ganz seltsam, weil als ich zum ersten Mal  zu seiner Show ging, hat er es echt krachen lassen, aber da waren ein paar Typen , die einfach nur noch auf den Sofas lagen, einfach abgestürzt, wisst Ihr, was ich meine? [Manche Leute] gehen zu seiner Show und geben sich's nach dem Motto "high werden und Curren$y sehen"... aber so funktioniert das nicht.

Darüber, wie Vinewood Boulevard Radio, Wavves' Radiosender im Spiel, entstanden ist...
Nate: Ich bin schon ziemlich lange mit vielen der Jungs von Rockstar befreundet - sie kamen immer und haben sich Wavves angeschaut, wenn wir New York unsicher gemacht haben und dann hat sich das irgendwie ganz natürlich entwickelt. Sie baten mich, einen Song für das neue Spiel zu machen und es wurde ein Radiosender draus.

Über den Status des neuen Albums von Wavves...
Nate:
Die neue Platte von Wavves erscheint glaube ich im August bei Warner Brothers und Ghost Ramp. Ich habe das genaue Datum nicht im Kopf, aber sie ist fertig.

Und wann kriegen wir sie zu hören?
Nate: Schon bald. Wir stellen vielleicht drei Lieder vor, bevor das Album erscheint.

Und was kommt als Nächstes von Gangrene (Al & Oh Nos gemeinsames Projekt)...
Alchemist:
Ich habe gehört, es soll ein neues Album kommen. Ich bin mir nicht sicher, da müsst Ihr den Doktor fragen. Er ist gerade im Labor. Wie steht's mit den Mixen?
Oh No: Die Mixe sind schon ganz schön geil. Sie sind ziemlich, ziemlich abgefahren.
Alchemist: Unser neues Album wird ziemlich bald erscheinen. Wir haben noch kein genaues Datum, aber wir sind diesen Sommer über gemeinsam auf Tour mit Action Bronson und machen das Album deshalb gerade fertig. Wir haben die erste Single und wir haben das Video dazu, also würde ich sagen im Juli.
 

Vielen Dank nochmal an Al, Oh No und Wavves für ihren Besuch. Um künftig weitere Online-Sessions mit Künstlern aus dem GTAV Soundtrack zu sehen, folgt Rockstar auf Twitch.
 

Ähnliche Artikel:
Rockstar Editor-Wettbewerb: Erstelle das offizielle Musik-Video zu "Leave" von Wavves
The Alchemist and Oh No Present: Welcome to Los Santos - jetzt erhältlich
GTAV Soundtrack-Künstler im Spotlight: Ein Interview mit The Chain Gang of 1974

Fan-Kunst: Femme Fatales, Star-Sichtungen, der Rockstar-Fels und mehr

Gepostet: 1 week, 3 days ago | Autor: R* X | Thema: Spiele

Diese Woche gibt es in unserer Galerie hervorragender Fan-Kunst einige atemberaubende neue Charakterbilder sowie das Werk eines veritablen GTA Online-Charakter-Editor-Chirurgen, der berühmte Gesichter so gut nachbilden kann, dass man mindestens zweimal hinsehen muss. Folgt uns unbedingt auf Twitter und Instagram, dort stellen wir regelmäßig großartige Fan-Werke vor. Und wenn ihr auch etwas auf Lager habt, das ihr der Welt zeigen möchtet, teilt es in den Kommentaren weiter unten der gesamten Social Club-Community mit.

Der in L.A. lebende Zeichner Dan Howard hat das Original seines fiesen GTA Online-Charakters eingereicht, der auf den Highways von Blaine County keine Gefangenen macht. Seht euch auf tumblr Dans Gemälde in hoher Auflösung an und folgt ihm auf Twitch, wenn er wieder zaubert.

IrinaCarrey von der Russian Girls Crew hat dieses dramatische Portrait für sich und ihre Freundin und Crew-Kameradin Sophie (kokonitos) gemalt – todschick auf dem Weg zum Oriental Theater in Vinewood.

 


                                                                                GTA V von Grobi-Grafik

Diese 'Trevor-Femart' des deutschen Künstlers Grobi-Grafik ist eine brandheiße Reinkarnation des Psychopathen aus Sandy Shores samt Tattoos, Feuer und Flamme.


                                                                     Princess Robot Bubblegum von FBende

Der deviantARTist Felipe L. Bende schaut vielleicht ein bisschen zu viel CNT, denn daher stammt die Inspiration für seine Hommage an die Hentai-Heldin Princess Robot Bubblegum.             


                                                                                GTA V von rhysapgwyn

Der südafrikanische Künstler Rhys ap Gwyn hat seinen Abschluss des GTAV Story-Modus in diesem Werk festgehalten. Er schreibt auf tumblr: "Ich feiere, dass ich endlich das Spiel durchhabe und auch die PC-Edition ... hier ist ein bisschen GTAV-Action ... Am Anfang sah es eigentlich ganz anders aus, Trevor war der einzige Triathlon-Teilnehmer ... Dann wollte ich aber alle drei haben und hab alles immer mehr verändert, bis das hier herauskam ... Irgendwie gefiel mir das Chaos und dann noch die Passanten, die einfach so dabei sind, obwohl das im Spiel nicht ganz so ist. Dann eines Tages, eines schicksalhaften Tages, sah ich einen Screenshot, auf dem ein Auto einen Hubschrauber rammt ... Für alle PC-Spieler, die das Spiel noch vor sich haben – ich hielt das für ein unglaubliches Erlebnis und außerdem habt ihr diese prächtigen Texturen, das heißt, euch steht ein wahrer Augenschmaus bevor.



                                                                     Jack Kelso Study von Smorescake


diigii, auch bekannt als Smorescake, legt einen beeindruckenden Vintage-Stil an den Tag und portraitiert in Wasserfarbe Jack Kelso aus L.A. Noire.


                                                                                Fan-Steinblock von EierWippe


EierWippe war so freundlich, das hier im Kommentarabschnitt unserer letzten Fan-Kunst-Galerie mit der Social Club Community zu teilen: ein handgearbeitetes Rockstar-Logo aus Stein – ganz schön beeindruckend und eine einzigartige Trophäe.






Last, but not least, hat CharmlessRogue auch etwas Einzigartiges geschafft – er ist bekannt als virtuoser "Berühmtheiten-Charakter-Ersteller", wobei er in GTA Online den 2. Charakter-Slot im Charakter-Editor benutzt, um einige erschreckend ähnliche Spielfiguren zu erstellen. Hier sind nur einige seiner perfekten Renders im Madame-Tussauds-Stil zu sehen: Al Pacino aus der Pate-Ära, der unverwechselbare Danny Trejo sowie alle vier Mitglieder des A-Teams – seht euch den Snapmatic-Feed von Charmless an, um die neuesten und besten Kreationen nicht zu verpassen, darunter eine atemberaubende Charlize Theron und viele weitere.

 

Habt ihr selbst ein tolles Snapmatic-Foto oder ein anderes außergewöhnliches Fan-Kunstwerk, das ihr teilen wollt? Setzt den Link dazu unten in die Kommentare, damit die Social Club-Community auch in den Genuss kommt oder schickt es uns via Mouthoff und wir schauen es uns an. Und wenn ihr uns nicht ohnehin schon auf Twitter folgt, solltet ihr das ab sofort ändern. Dort posten wir regelmäßig fantastische Arbeiten aus der Community.

Verwandte Artikel:
Atemberaubende sphärische Panoramen mit Hilfe des Rockstar Editors und mehr
Das Maze Bank-Logo als Skulptur, Tommy Vercetti aus Plüsch & mehr
"A Hard Day's Heist", selbstgemachte Skateboards mit der Karte von Los Santos & mehr

Rockstar Editor-Fan-Videos: Spannende Remakes, originelle Konzepte und wahre Vorzeigeprojekte

Gepostet: 1 week, 5 days ago | Autor: R*N | Thema: Spiele

Die Fans entdecken immer neue und interessante Wege, die exklusiven Funktionen des Rockstar Editors und des Regisseur-Modus zu nutzen, um ihren GTAV-Kurzfilmen den richtigen Schliff zu verpassen. In der neusten Zusammenfassung veröffentlichter Videos konzentrieren wir uns auf neue Fassungen kultiger Szenen, einige glaubwürdige Werbespots für den Tourismus in Los Santos County und ein eigens entwickeltes cineastisches Konzept. All das und mehr ist direkt unterhalb zu finden.


House of Cards erstellt von El Serpe

Der klassische Anfang der Netflix-Serie House Of Cards wird beeindruckend neu interpretiert in diesem Zeitraffer-Video von El Serpe in 4K-Auflösung. Vom langsamen Zoom auf die Faswan-Statue auf dem Portola Drive über die Bewegungen der Schatten auf der Maze Bank bis hin zur Totalen des Galileo-Observatoriums, El Serpe hat den Stil und die Techniken des Originals perfekt wiedergegeben, dabei aber spezielle Orte in und um Los Santos ausgewählt, um die Stadt und all ihre brodelnden Geheimnisse abzubilden. (Ein Interview mit dem Komponisten der House of Cards-Titelmelodie über ihre Entstehung ist in dieser Episode des Podcasts "Song Exploder" zu hören.)


Reservoir Dogs erstellt von GTA Series Videos

GTA Series Videos ist wieder einmal in unserer Liste vertreten mit einer wirklich tierischen Interpretation von Tarantinos Reservoir Dogs. In dieser originalgetreuen Neuinszenierung des berühmten Verlassens des Diners in Zeitlupe aus dem Original ist es eine wahre Hunds-Besetzung, die verdammt cool den Gang zu George Bakers Hit "Little Green Bag" antritt.


Feel Good In Los Santos erstellt von California1995

In dieser pittoresken visuellen Ode an die Landschaft von GTAV bietet California1995 einen etwas anderen Blick auf die für Los Santos typische Lebensart aus Anarchie und Blutvergießen. Mit Kamerafahrten über Sandstrände und Aufnahmen von Tierwelt, Bergen, herrlichen Sonnenuntergängen und entspannten urbanen Alltagssituationen der Ruhe und des Friedens ist dieses Video die beste Tourismus-Werbung, die Los Santos nie hatte.


Nature Beauty erstellt von OKOK PL

Auch OKOK PLs Erkundung der natürlichen Schönheit in GTAV wählt diesen beschaulichen Ansatz. Das Land, das Meer, die Stadt, die Küste - OKOK PL wirft ein geübtes Auge auf die Vielfalt an Landschaften und die Tierwelt in GTAV. Lange Totalen und orchestrale Musik verpassen dieser cineastischen Reise durch die atemberaubende Landschaft und Geografie von San Andreas den letzten Schliff.


The Devil You Know erstellt von BreadCat Productions

Im ersten Upload ihres Kanals zeigt BreadCat Productions ein eigenes Trailer-Konzept, das stark vom traditionellen Action-Thriller-Kino geprägt ist. Unter Einsatz dramatischer Musik und genreüblicher Slogans stellt "The Devil You Know" eine dunkle, spannende Story voller brutaler Faustkämpfe und guter, alter Rache vor - ohne Zweifel ein Blockbuster in Los Santos.


James Bond Edition erstellt von DomesticMango

Wer die Inspirationsquelle hinter der neuesten Rockstar Editor-Arbeit von DomesticMango errät, hat dafür mit keinem Preis zu rechnen. Mit Schnittkünsten, die seinen Fahrkünsten in nichts nachstehen, zieht DomesticMango in dieser schnellen, wilden Verfolgungsjagd alle cineastischen Register. Uns haben vor allem die Tarantino-esken Einstellungen aus den Polizeiwagen der Verfolger, die langen, zur Geschwindigkeit des Dewbauchee JB 700 passenden Kameraschwenks und die Kamerafahrt durch das offene Fenster des Polizei-Vans gefallen. Das Timing ist ebenfalls gekonnt: Höhepunkt ist die dramatische Schlusssequenz, die perfekt auf die allseits bekannte Musik abgestimmt ist.

 

EBENFALLS SEHENSWERT:

 

GTA5 BMX - 'Learning Curve' - Part 1 von ash0191: Mit einigen beeindruckenden BMX-Stunts zeigt das Editor-Video von Ash0191 eine Kombination aus Wallrides und Grinds in perfekt getimten Aufnahmen, Winkeln und Passagen. Ganz zu schweigen von einer exzellenten Tour auf dem Rad über Straßen, Dächer und Treppen von GTAV.

iksperəmentəl: A GTA 5 Film von Lady Miss 80s: Der Wunsch, Aufnahmen von GTAV-Charakteren vor einem Greenscreen-Hintergrund mit Aufnahmen aus realen und animierten Bildern und Clips zu hinterlegen hat Lady Miss 80s zur Erschaffung dieser visuell vielseitigen, elektrisierenden und originellen Kreation geführt.

Kinetica - A Unique GTA Experience von Visual Intel: Einen Sprung ins kalte Wasser visueller Experimente wagt auch dieses Video, das von Michael Shainblums "Mirror City" inspiriert wurde. Das Ergebnis ist ein umwerfender kaleidoskopischer Blick auf San Andreas, wenn die Lichter pulsieren und den Neon-Dschungel verschwimmen lassen.

Prison Break von StefanS02: Mit den richtigen Zutaten erzielt StefanS02 die richtige Atmosphäre, die für einen filmischen Gefängnisausbruch notwendig ist: Schießereien in Zeitlupe, schnelle Verfolgungsjagden zu Fuß und explosives Feuer innerhalb und außerhalb der Arena.

 

Teilt eure selbst erstellten Videos in den Kommentaren oder postet welche von anderen Regisseuren, die ihr beachtenswert findet. Tipps und Tricks zum GTAV PC Video Editor findet ihr auf der Tutorial-Seite im Social Club.

Verwandte Artikel:
GTAV PC-Fan-Videos: Weitere Filetstücke aus dem Rockstar Editor
Rockstar Video Editor: Die ersten Tage

Neue von Rockstar verifizierte Jobs: Ein erbittertes Gefecht im 40. Stock, Chaos im Waldgebiet, Leichenraub und mehr

Gepostet: 2 weeks, 2 days ago | Autor: R* M | Thema: Social Club, Spiele

Heute haben wir 10 brandneue, von Rockstar verifizierte Jobs, die von der Social-Club-Community erstellt wurden und mit dem Rockstar-Gütesiegel versehen ab sofort für alle auf den fünf Plattformen verfügbar sind - PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One. Darunter sind einige der bisher einzigartigsten und kreativsten Deathmatches, Captures, Last Team Standings und Rennen, die es jemals in der verifizierten Sammlung gab. Wir haben außerdem drei Bonusrennen für PC, PS4 und Xbox One verifiziert, die größere Lobbys unterstützen und die dichtere Platzierung von Zusatzelementen nutzen, die von diesen Systemen ermöglicht wird. Seht euch unten alle neuen Jobs an und schaut beim Social Club vorbei, um sie zu markieren. Ihr findet sie auch im "Von Rockstar verifiziert"-Bereich im Pausemenü von GTA Online.

10 neue verifizierte Jobs auf allen Plattformen

 


In Waldgemetzel bricht das reine Chaos aus

Waldgemetzel - Erstellt von Titlito
Vielleicht durch die schroffe Natur seiner Heimat inspiriert, hat der Schweizer Titlito ein chaotisches und temporeiches Deathmatch für bis zu 10 Spieler zusammengestellt, das in einem hügeligen, dichtbewaldeten Gebiet südlich von Paleto Bay stattfindet. Die eng stehenden Bäume und Felsen erschweren die Sicht, besonders wenn Spieler den Weg verlassen, um die Arena-artigen Barrieren seitlich zu umgehen. Eine schmale Schlucht trennt die beiden Seiten und forciert so eine spannende Eröffnungsphase, während beide Teams versuchen, die Seiten zu übernehmen und die beiden Brücken zu sichern. Vorsicht, wenn ihr hinter Sprengstoffkisten Deckung sucht – der zentral platzierte Granatwerfer könnte sich als fatal erweisen.

 GTA: Tote stehlen - Erstellt von joeACdude43
"Martin Madrazo hat dir befohlen, in die Beerdigung des kürzlich verstorbenen Johnny Pacino, einem Mitglied der Forelli-Familie, zu platzen und seine Leiche zu stehlen, damit Madrazo damit Lösegeld erpressen kann." Zwei Teams gehen auf die Trauergemeinde der Forelli-Gang los, um sich den Romero-Leichenwagen zu sichern, in dem Johnny Pacinos sterbliche Überreste transportiert werden. Im Mittelpunkt des Konflikts steht der Friedhof, wenn sich die Spieler hitzige Feuergefechte mit NSC liefern, um sich hinter das Steuer des Leichenwagens setzen zu können. Es ist ein langer Weg zurück zum jeweiligen Ablieferbereich und mit der Unterstützung der Jackals, die jedem Team zur Verfügung stehen, kann die Leiche noch das eine oder andere Mal den Besitzer wechseln, bevor das Ziel erreicht wird. Tipp: Zweihandwaffen wie Sturmgewehre können während der Fahrt nicht verwendet werden, also schnappt euch besser eine der Mikro-MPs, um möglichst flexibel agieren zu können.

 RoC Santos - Erstellt von D.A.R.K.N.E.S.S.
Wer die Einstellungen im Renn-Editor meisterhaft beherrscht, kann sich mit seinem Job wirklich von der Masse abheben. D.A.R.K.N.E.S.S., der Anführer der Reapers 0f Carnage Crew, hat ein Rennen für Supercars erstellt, das mitten in der Nacht auf ausgestorbenen Straßen ausgetragen wird. So wird das unverwechselbare Gefühl eines echten Straßenrennens im Midnight Club-Stil erzeugt. Gut platzierte Kontrollpunkte sorgen für eine klare Streckenführung, aber intelligent verteilte Zusatzelemente machen das Rennen zu einer Herausforderung. Die klassischen Elemente wie Haarnadelkurve und ein atemberaubender Sprung über die Ziellinie dürfen natürlich nicht fehlen. Wer mit sicherem Vorsprung an der Spitze den Rest der Teilnehmer ärgern möchte, kann sich beim Sprung dort auch an einem Überschlag versuchen.


Ein Kampf über den Wolken in Dreiphasig

Dreiphasig - Erstellt von DimiBarcelona
Der katalanische YouTuber DimiMoon hat diesem Wolkenkratzer-Deathmatch seine ganz persönliche Note gegeben: Die drei Flügel des Arcadius-Gebäudes in der Innenstadt wurden mit Behelfsbrücken aus Schiffscontainern verbunden. DimiMoon hat offensichtlich eine Menge Arbeit in die genaue Platzierung der Zusatzelemente gesteckt, um alles genau passend zu stapeln. Die Spieler müssen hier auch sehr gut Risiko gegen Belohnung abwägen, denn die mächtigsten Waffen sind nur für die Todesmutigen erreichbar, die sich trauen über die Container oben auf dem Arcadius-Gebäude zu laufen. Oh – und Vorsicht vor den Haftbomben.

Kampf: Volltanken und abhauen - Erstellt von Wraith-Of-Vern
Wraith-Of-Vern
 hat ein Capture erstellt, das an einem Ort spielt, das dem zuvor verifizierten Job: "Contend: Zombie Town" ähnelt, aber einen völlig anderen Stil hat. Um hier zu siegen, müsst ihr euch am Ablieferbereich eures Teams mit Waffen ausstatten, um für den erbitterten Kampf um die Beute in der örtlichen Tankstelle gerüstet zu sein. Dies ist ein klassisches Capture im Kampf-Stil, bei dem jeder Spieler sein Können in verschiedenen, sorgfältig ausgewählten Fahrzeugen auf dem Asphalt und im Gelände unter Beweis stellen muss. Die Tankstelle steht im Mittelpunkt der Action, aber um die Sache interessant zu machen, sind einige NSC im Umkreis verteilt.

Der große Abenteurer - Erstellt von DeadRooster
DeadRooster
 von der illustren GTA Adventures Crew liefert ein fantastisches, temporeiches Streckenrennen für Supercars, durch die Innenstadt von Los Santos, über den LS-Freeway, durch die Vinewood Hills, die Grand-Senora-Wüste und am Alamosee entlang. All das in einem Rennen, das erstklassige Fahrer in unter dreieinhalb Minuten schaffen können. Wir können euch aber verraten, dass DeadRooster die Kreativität nicht ausschließlich auf das Rennen konzentriert hat, sondern auch diese Beschreibung hinzugefügt hat, die zu den besten gehört, die wir jemals gelesen haben: "Du hast immer behauptet, ein Naturbursche zu sein und dass du eines Tages den Gipfel des Mt. Chiliad besteigen würdest. Heute beginnt dein Abenteuer endlich. Du bist am internationalen Flughafen von Los Santos in einem Supersportwagen, der von deinem reichen Gangsterboss-Vater aus Liberty City spendiert wurde, und du machst dich zum Fuß des Berges auf, wie es nun mal dein Stil ist: in einer dicken Karre, ohne Rücksicht auf Verluste oder die Umwelt. Supercar-Rennen für bis zu 16 Spieler von LSIA bis zum ersten Feldweg nördlich des Alamosees."

 Lifeinvader-Strecke - Erstellt von The_Twilicane
The_Twilicane
 beschreibt diesen Job perfekt: "Enge Kurven, schmale und breite Straßen, eine scharfe Haarnadelkurve und temporeiche, riskante Streckenabschnitte werden all denen Spaß machen, die den Rennsport todernst nehmen." Dies ist ein relativ schlichtes Supercar-Rennen durch die Rockford Hills, Little Seoul und Vespucci. Gut platzierte Zusatzelemente unterstreichen das professionelle Ambiente der Strecke, ohne die Streckenführung zu stören.


In RAMPEN! RAMPEN! RAMPEN! lernen Autos fliegen

 Rampen! Rampen! Rampen! - Erstellt von GTA_Fan_82
Dies ist eine kurze Route, die ausschließlich über die Brücke am Lago Zancudo führt. Die Spieler springen über kleine Rampen, während sie sich kreuz und quer einen Weg zum Ende der Bücke suchen. Dort drehen sie um und versuchen das Ganze in entgegengesetzter Richtung. Kollisionen und Beinahe-Unfälle sind vorprogrammiert, während die Autos aus verschiedenen Richtungen über die Rampen fliegen. Denkt daran, in der Luft den linken Stick rasch nach unten zu bewegen, um das Fahrzeug gerade zu halten. Und gebt in den Haarnadelkurven an beiden Enden alles, denn das ist die beste Chance für nachtragende Schleicher, euch die Position abzujagen.

Shot City - Schrotflinte LTS - Erstellt von Unique Ash
Shotgun City ist ein Last Team Standing, das in einer dunklen Gasse unterhalb des Del Perro-Piers spielt. In der Gasse sind in unregelmäßigen Abständen Zusatzelemente verteilt, was der Karte einen recht klaustrophobischen Aspekt gibt und vom Spieler sowohl Tarnung, als auch gutes Timing verlangt. Die Zusatzelemente bieten jede Menge Deckung, durch die die Teams relativ sicher vorrücken können und das ist auch notwendig, um den Gegner dann aus nächster Nähe mit der standardmäßig ausgerüsteten Schrotflinte zu erledigen. Ein einziger Schuss genügt – also seid auf der Hut, denn jede falsche Bewegung kann eure letzte sein.

 Projekt-Z-Grand-Prix - Erstellt von Zenzi23
Zenzi23
 ist ein weiterer ambitionierter Rennfahrer, der zu vier verschiedenen hervorragenden Renn-Crews gehört, darunter auch Red Rum Racing, von der schon viele verifizierte Rennen stammen. Projekt Z ist ein Rundkurs im Grand-Prix-Stil, der in technisch komplexen Abschnitten, herausfordernden schnellen Kurven und versteckten Schikanen verschiedene Fähigkeiten auf die Probe stellt. Wählt euer Fahrzeug passend zu euren Stärken, egal ob ihr nun ein Rallye-Drifter oder ein fahrtechnisches Genie der Rennstrecke seid oder doch lieber jegliche Vorsicht über Bord werft und einfach bis zum Anschlag beschleunigen wollt.

 

3 Bonusrennen für PC, PS4 und Xbox One

 Casino Royale - Erstellt von parksguard
Parksguards Vorliebe für den Rennsport zeigt sich schon an seiner Mitgliedschaft in zwei der Top-Renn-Crews: Nonchalant Dominance PS4 und Sweat Buckets. Zusammen mit der Tatsache, dass sein frisch verifiziertes Rennen "Casino Royale" in 11 verschiedenen Versionen veröffentlicht wurde, ist es kein Wunder, dass diese unvergessliche und spannende Strecke voller genial platzierter Zusatzelemente ist. Ganz offensichtlich das Werk eines echten Perfektionisten, der Mirror Park in eine professionelle Rennstrecke verwandeln will.

 Cheetah-Grand-Prix - Erstellt von gun1t123
Der ehrgeizige GTA-Rennsportexperte gun1t123 hat ein Hochgeschwindigkeitsrennen für Supercars in der Innenstadt und den Rockford Hills von Los Santos zusammengestellt. Wir haben schon viele Rennen in diesen Gebieten gesehen, aber gun1t1233 (alias Shaggy) hat eine einzigartige Route mit ergänzenden Engstellen und Schikanen durch Zusatzelemente ausgetüftelt. Dieses Rennen kommt mit einer vollen Lobby am besten zur Geltung, also ruft eure Crew zusammen und setzt die Rundenanzahl ganz hoch, um das Erlebnis richtig auszukosten. Wenn ihr euch die Strecke vorher ansehen wollt, seht euch an, wie Shaggy höchstpersönlich das Rennen fährt.

 B.I.T.C.H. - Erstellt von LadyMiss80s
Wie die Beschreibung schon sagt, gibt es in diesem Rennen Strand, Industriegebiet, Asphalt, Innenstadt und Autobahn. LadyMiss80s hat in diesem Spitzenrennen eine ausgedehnte Motorradstrecke durch verschiedene Bereiche von LS entworfen. Es ist eine schwierige Route, die man erst nach diversen Runden wirklich meistern kann. Achtet vor allem auf temporeiche Sprünge in die Hochwasser-Kanäle von Los Santos und die enge Kombination aus 270-Grad-Kurve und Treppe. Lange schmale Abschnitte entlang der Bahnschienen laden zu dem einen oder anderen Wheelie auf der Hakouchou ein und sind die perfekte Stelle, um an 29 anderen Spielern vorbeizuziehen, die sich gegenseitig von der besten Position verdrängen wollen.

 

Bitte beachtet: Manchmal ändern wir die Namen der Jobs aus Gründen des guten Geschmacks, aufgrund von Urheberrechtsproblemen oder aus anderen Gründen. Von Zeit zu Zeit werden wir außerdem andere kleine Veränderungen an von Spielern erstellten Jobs vornehmen, bevor wir ihnen das Siegel "von Rockstar verifiziert" verleihen. So setzen wir manchmal unter anderem Spawnpunkte neu, optimieren Kontrollpunkte oder verändern die Anzahl der verfügbaren Waffen für einen bestimmten Job. Sobald Jobs von Rockstar verifiziert wurden, sind sie für mehrere Plattformen verfügbar.  All diese neuen und verifizierten Werke werden also in eurer nächsten Sitzung im Freien Modus verfügbar sein (und ihr könnt sie auch im Social Club markieren, um sie in eurer nächsten Sitzung schnell auswählen zu können).

Schaltet auch morgen am Freitag, dem 15. Mai um 23 Uhr MESZ rein und seht euch eine ganz besondere Twitch-Liveübertragung von Rockstar Games an. Wir werden zusammen mit Mitgliedern der Rockstar-Community, darunter auch extra eingeladene Schöpfer einiger dieser Jobs, alle oben genannten Jobs durchspielen. Behaltet unser Twitter-Konto im Auge oder kommt in den Twitch-Chat, um die Chance zu haben, als Spieler in der Lobby dabei zu sein.

Verwandte Artikel:
Luftrennen in den Wolken
Konfrontation auf engem Raum, pures Rennfeeling und die Kunst, Zusatzelemente zu platzieren

Rockstar Warehouse